Menu Close

American Library und Rebranding

American Library Logo

Die Bibliothek verwendet jetzt nicht nur das neue Logo, sondern auch einen anderen Namen

Das Designstudio The Click befasste sich mit dem Rebranding. Das Team enthüllte ein minimalistisches Logo, das amerikanische Geschichte und Literatur kombiniert und dennoch zu aktuellen Trends passt. Die American Library war früher als 2nd Air Division USAAF Memorial Library bekannt.

Die Bibliothek wurde 1963 in der Stadt Norwich eröffnet. Im Inneren befindet sich ein spezieller Raum, der Second Air Division Memorial Room, mit dem Ziel, die Erinnerung an 6.900 US-Piloten, die während des Zweiten Weltkriegs starben, aufrechtzuerhalten. 1994 brach in der Bibliothek ein Feuer aus, das viele wertvolle Fotos, Bücher, Aufzeichnungen und Uniformen zerstörte. Jetzt gibt es ungefähr 4.000 Bücher, Zeitschriften, Briefe und Memoiren, die es geschafft haben, dem Feuer zu entkommen. Eine Sammlung von 30.000 Fotos in einem digitalen Archiv sowie Filme und Artefakte stehen zur Verfügung.

American Library Neues Logo

Trotz des Wunsches, die Erinnerung an die Piloten aufrechtzuerhalten, enthält die Bibliothek auch Materialien über die amerikanische Kultur und das amerikanische Leben. Laut den Designern von The Click Studio konzentrierte sich der vorherige Name nur auf den Gedenkteil und enthüllte die Fähigkeiten der Institution nicht vollständig. Der neue Name und die Corporate Identity sollten alle Teile harmonisch verbinden.

Das neue Logo wird als offenes Buch präsentiert. Dank der grafischen Details ähnelt es der amerikanischen Flagge. Das Bild wird in Weiß und Schwarz zur Verwendung auf einer Vielzahl von Motiven und Hintergründen dargestellt. Das Logo ist auf Büchern, Postern, T-Shirts und anderen Objekten zu sehen.

American Library Emblem

American Library Neues Logo-Design durch Klicken

American Library Logo Design durch Klicken