Menu Close

Aus VistaPrint wurde Vista

Vista Logo

VistaPrint gab seine Weiterentwicklung direkt nach der Übernahme von Depositphotos und seiner Tochtergesellschaft Crello bekannt. Die umbenannte Marke wurde als Vista mit neuem Branding und neuem Logo eingeführt. Nach über 20 Jahren als regelmäßiger Design- und Marketingpartner mit Millionen kleiner Unternehmen auf der ganzen Welt umfasst die neu gestaltete Marke nun mehrere übernommene Startups – VistaPrint, 99designs by Vista, Vista x Wix und Crello. Letzteres hat ein schnelles Wachstum im Bereich der Erstellung von Software gezeigt, die eine selbstdigitale Gestaltung ermöglicht, insbesondere bei der kreativen Verbesserung der eigenen Seiten in sozialen Netzwerken. Die Nutzung der Plattform ermöglicht Ihnen die eigenständige Umsetzung eigener Ideen zur Gestaltung Ihrer Marke, sowohl im digitalen Bereich als auch im Druck mit einem kompletten Service-Zyklus. Darüber hinaus erfordert die Nutzung der Plattform keine Erfahrung in diesem Bereich.

Vista Neues Logo

Im Laufe der Jahre hat sich die Marke mit ihren Nutzern und deren Bedürfnissen verändert. Das neue Image spiegelte diese ständige Transformation wider. Das Logo, das zum Gesicht der aktualisierten Plattform geworden ist, demonstriert ihre Fähigkeiten. Das entwickelte Zeichen ist ein Symbol, das den Betrachter visuell auf die Fähigkeiten der Marke bezieht. Hergestellt in Form des ersten Buchstabens des Namens – “V”, verbindet es visuell alle Elemente der Identität miteinander, den Namen und die Plattform selbst. Es wird mit digitalen Technologien erstellt, die die Plattform selbst besitzt. Eines der Elemente des Schildes ist durchscheinend, als separates Element, das auf dem Sockel ruht. Es wird nicht als Buchstabe ausgeführt, sondern als grafisch kombiniertes Mehrkomponentensymbol, das mit Vista erstellt werden kann. Transparenz ist eine Möglichkeit zu kommunizieren, dass die Verwaltung der Plattform keine Schwierigkeiten bereitet, alle Funktionen einfach und unkompliziert sind.

Vista Emblem

Die geometrische Pyramide oder das gleichschenklige Dreieck, das sich am Schnittpunkt der Elemente des Zeichens bildet, hat auch eine innere Bedeutung. Das Zeichen symbolisiert die Möglichkeit, viele Ideen aus eigener Kraft in eine einzige richtige Lösung umzusetzen.

Die Farbpalette – tiefes Dunkelblau und Hellblau im Design des Schildes machte es besonders attraktiv und einprägsam. Diese Farbe wird mit Luxus identifiziert und lenkt die Aufmerksamkeit nicht auf Verpackungen oder externe Daten, aber nicht auf ein mittelmäßiges Produkt. In Kombination mit Schwarz, in dem der Textteil des Logos gehalten ist – dem Markennamen, in Großbuchstaben wie Kamerik 105 Bold von Talbot Type, wird das blaue Schild zum Akzent. Darüber hinaus sorgt Dunkelblau optisch für eine einzigartige Harmonie, die sich mit Schwarz verschränkt und die Einheit der Wahrnehmung der gesamten Komposition gewährleistet.