Menu Close

Autodesk – Umbenennung von “A” in “A”

Autodesk Logo

Mit dem Aufkommen eines neuen digitalen Zeitalters und Geschäftstrends während einer Pandemie hat die Marke Autodesk einen Erneuerungskurs eingeschlagen und ein neues Logo, Unternehmensfarben, Schriftarten, Webdesign-Richtlinien und Marketingmaterialien geschaffen.

Autodesk Neues Logo

Tatsächlich hat das Unternehmen eine mutige Entscheidung getroffen, Identität in so großem Umfang zu entwickeln. Dies ist eine völlig neue Entwicklungsrunde für Autodesk, das Eintauchen in Moderne und Perspektiven. Hervorgehoben wird, dass das Unternehmen seine Strategie und das Gesamtsystem überdenkt. Dies spricht für den Reifeprozess von etwas mehr als nur einer Marke. Das ist eine ganze Philosophie.

Seit 2013 verwendet Autodesk ein eigenes Logo, das jetzt zwar fortschrittlich aussieht, aber immer noch nicht die neue Denkweise des Unternehmensteams widerspiegelt. Das aktuelle Logo symbolisiert Stärke und Austauschbarkeit. Diese aktuelle Widerspiegelung des Markencredo steht für Handeln, Entschlossenheit und Verantwortung.

Autodesk Emblem

Ursprünglich war das Logo ein zweidimensionales Bild des Buchstabens A, es ist bemerkenswert, dass die Farben einen Farbverlauf hatten und das Symbol Gras, Blau und einen gesättigteren Blauton in der Nähe der Meereswelle kombinierte. Früher war die Mode für Logos anders, es gab einen Wunsch nach volumetrischen Übergängen, Verschmelzung von Buchstaben und Verzierungen, um den Prozess zu zeigen.

Wie Sie sehen, gehört dies nun der Vergangenheit an, flache Vektorgrafiken ersetzen das Volumen, das in Werbung und Druck einfacher zu verwenden ist. Sie müssen sich keine Gedanken darüber machen, wie das Logo auf verschiedenen Oberflächen und Medien aussehen wird, und Sie müssen sich nicht über die Farbe den Kopf zerbrechen. Vereinfachung liegt heute im Trend, denn jedes visuelle Produkt muss schnell einprägsam, wiedererkennbar und für die Zielgruppe zugänglich sein.

Autodesk Vorher und Nachher Logo (Geschichte)

Es ist nicht klar, warum das neue Badge A, das jetzt ein frisches Symbol für die Marke ist, ein solches Design hat. Man könnte sagen, dass “A” die Bewegungslinie verbarg, aber das ist nicht sicher. Im Raum des Buchstabens kann man entweder eine Erhebung oder eine Stufe oder Hilfslinien sehen, die die innere Struktur des stilisierten Buchstabens A durchbrechen. Die Schrift ist fetter als die vorherige, solider und zuverlässiger geworden.

Denkt man an moderne visuelle Kultur und Marketing, dann hat die Marke alles getan, um möglichst effektiv und minimal „sanft“ zu werden. Daher rechtfertigt die als verfolgte Ziele des Rebrandings angekündigte Fokussierung auf Stabilität und Stärke diese Vereinfachung der Identität.