Menu Close

CVS Pharmacy Logo

CVS Pharmacy Logo

CVS (genauer CVS Pharmacy oder CVS / Apotheke) ist eine US-amerikanische Apotheken-Einzelhandelskette im Besitz der medizinischen Organisation CVS Health. Es wurde 1963 in Lowell, Massachusetts gegründet. Die Gründer sind eine Gruppe von Einzelpersonen, darunter Stanley und Sidney Goldstein, Ralph Hoagland und Dipak Dave. In den ersten Jahren war das Unternehmen im Besitz der Melville Corporation, dann wurde es in eine separate Marke aufgeteilt (1996). Heute hat es seinen Hauptsitz in Woonsocket, Rhode Island, und besitzt fast 9.700 Immobilien, von denen mehr als 1.100 medizinische Kliniken sind, der Rest sind Apotheken und Verkaufsstellen. Im Jahr 2017 lag CVS in Bezug auf den Umsatz auf Platz 7 der Fortune 500.

Bedeutung und Geschichte

CVS Logo Geschichte

Der ursprüngliche Name des pharmazeutischen Dienstes war Consumer Value Store. Eine verkürzte Version wurde ein Jahr nach ihrem Erscheinen im Jahr 1964 verwendet. Zu dieser Zeit gab es in seinem Netzwerk bereits 17 Filialen und Anfang der 70er – 100. Die ersten Geschäfte in Kombination mit Apotheken eröffnete das Unternehmen in Cumberland und Warwick, Rhode Island. Das war 1967. Und 1969 wurde es von der inzwischen aufgelösten Melville Corporation gekauft, die viel in die Entwicklung von CVS investierte.

Derzeit verkauft sie nicht nur Generika und verschreibungspflichtige Medikamente, sondern auch andere Waren. Das Sortiment umfasst Lebensmittel, Gesichts- und Körperpflegeprodukte, Farbkosmetik, Saisonprodukte und vieles mehr. Darüber hinaus werden sie sowohl im realen Leben als auch online implementiert, da das Unternehmen einen eigenen Online-Shop besitzt. Darüber hinaus erbringt sie Gesundheitsdienstleistungen in ihren Kliniken und Diabeteszentren. Sie alle arbeiten unter einem Logo, das die Abkürzung CVS und das rote Herz ist. Insgesamt verfügt die Apothekenkette über 4 Embleme, von denen zwei für einige Zeit parallel verwendet wurden.

1963 – 1969

Consumer Value Stores Logo 1963-1969

Das Debütlogo enthält den vollständigen Namen des Unternehmens in zwei Zeilen. Die erste Zeile des Schildes wird mit dem Wort “Consumer” eingenommen, die zweite – “Value Store”. Auf der rechten Seite befindet sich als nächstes ein grafisches Zeichen – ein figurierter Schild mit breiter Oberseite und spitzem Boden, der schon damals optisch einem Herzen ähnelte. Es enthält drei weiße Serifenbuchstaben – die Abkürzung „CVS“. Die Inschrift befindet sich schräg.

1969 – 2016

CVS Logo 1969-2016

Nach der Umbenennung der Kette in CVS Pharmacy wählte das Unternehmen ein anderes Logo. Sie bevorzugte Einfachheit und Minimalismus, damit nichts die visuelle Wahrnehmung des Zeichens beeinträchtigte. Daher enthält das Logo drei rote Symbole – den abgekürzten Namen der Marke. Große Buchstaben haben keine Serifen – sie sind breit, glatt und gleichmäßig.

1996 – 2016

CVS Pharmacy Logo 1996-2016

Nach vielen Jahren genehmigte die Geschäftsführung dennoch das Logo, das den neuen Namen und die grundlegende Spezialisierung des Netzwerks widerspiegelt. Es besteht aus dem Original “CVS / Apotheke” in purpurroter Farbe. Die beiden Teile sind durch einen dünnen Schrägstrich getrennt. Die erste Hälfte des Logos wird in Großbuchstaben geschrieben, die zweite in Kleinbuchstaben.

2016 – heute

CVS Pharmacy Logo 2016-heute

Dem Namen der Muttergesellschaft folgend, erhielt das kommerzielle und pharmazeutische Netzwerk CVS Health eine neue Identität. Das Design enthält nun ein Miniaturherz vor der Keynote „CVSpharmacy“, aus dem die Entwickler die schräge Linie entfernt, aber die rote Farbe zurückgegeben haben. Das Herz hat eine geometrische Form und zeichnet sich durch eckige Vorsprünge aus. Diese Version wurde von der New Yorker Markenagentur siegel + gale zur Verfügung gestellt.

Logo Schriftart und Farben

CVS Emblem

Da das Schild für den Verkaufsservice am wichtigsten ist, wurde die ganze Betonung darauf gelegt. Dafür haben sich die Besitzer für einen schlichten Schriftzug mit minimaler Dekoration entschieden. Zuerst war es ein kleiner Schild, dann – eine diagonale schräge Linie, jetzt – ein Herz.

Bis 2016 wurde eine Schrift aus der Kategorie Helvetica Black verwendet, erstellt vom Studio Eduard Hoffmann & Max Miedinger und erstmals bei Linotype veröffentlicht. Dann bekam jeder Teil des Namens seinen eigenen Stil: Zu der bereits bekannten Schriftart wurde ein weiterer hinzugefügt – Lubalin Graph, dünn, mit Serifen.

CVS Zeichen

Die Unternehmenspalette blieb während der gesamten Modifikationsgeschichte unverändert – sie war in mehreren Schattierungen rot. Sein Hintergrund ist nach wie vor eine neutrale weiße Farbe.