Menu Close

Das Stadtlogo von Placerville hat keine Baumschleife mehr

Placerville Neues Logo

Auf dem Baum über dem Rücken des Bergmanns ist ein mehrdeutiges Detail zu sehen.

Im April erörterte der Stadtrat von Placerville die Entfernung der Schleife aus dem offiziellen Image der Stadt. Alle Mitglieder des Rates unterstützten die Vorschläge, und jetzt wurde die Schleife aus dem Logo entfernt. Darüber hinaus sprachen die Bürger der Stadt selbst während des sechsstündigen Treffens. Mehr als 173 Teilnehmer hatten die Möglichkeit, innerhalb von 1 Minute ihre Meinung zu äußern. Die Veranstaltung fand auf der Zoom-Plattform statt.

Die meisten Bewohner unterstützten die Entscheidung, die Schleife zu entfernen, voll und ganz, aber es gab immer noch Anhänger der Geschichte, die der Meinung waren, dass das Element als Tribut zurückgelassen werden sollte. Einige Bürger waren sich einig, dass diese Methode der Gerechtigkeit im 21. Jahrhundert absolut unangemessen ist. Eine Bewohnerin sagte sogar, es sei ihr peinlich, Freunde aus anderen Städten einzuladen.

Placerville Neues und Altes Logo

Das Stadtlogo wird auf allen offiziellen Dokumenten und einigen Fahrzeugen verwendet. Das Bild bleibt gleich, nur die Schleife wird aus dem Baum entfernt. Das Problem der Aktualisierung des Logos wurde letztes Jahr angesprochen, musste jedoch aufgrund der Pandemie etwas verschoben werden. Es wird angegeben, dass ein Budget von 3.500 USD zugewiesen wurde, um das Logo zu ersetzen.

Die Schleife ist zweifellos ein Teil der Geschichte der Stadt Placerville. Während des Goldrausches waren Angriffe auf Bergleute und Raubüberfälle in der Stadt weit verbreitet. Die drei Räuber wurden 1849 gehängt und die Schlinge wurde zum Symbol dieser Zeit.