Menu Close

Die UEFA Women ‘s Champions League enthüllt neues Logo und neue Hymne

UEFA Women’s Champions League Logo

Die Saison 2021/22 startet mit Updates für die UEFA Women ‘s Champions League.

Die Schaffung einer visuellen Identität und einer eigenen Hymne ist der letzte Schritt in der Roadmap für die Entwicklung des Frauenfußballs der UEFA Time for Action. Die neue Marke wurde von Works Ltd entwickelt und die weltberühmte Musikagentur MassiveMusic arbeitete an der Entstehung der Hymne.

Das Logo besteht aus 11 weißen Sternen, die in einem Kreis angeordnet und miteinander verbunden sind. Unter dem Bild befindet sich der Name der UEFA Women ‘s Champions League. Jeder Teil hat eine eigene Schriftart. Der UEFA-Schriftzug ist als Halbkreis stilisiert, und die Schriftart für „Frauen“ ist verspielter und einzigartiger als der Rest des Namens.

UEFA Women’s Champions League Neues Logo

Laut Nadine Kessler hat die Organisation aufgrund der Einzigartigkeit, die die Champions League der UEFA-Frauen ausstrahlt, beschlossen, eine Hymne zu kreieren. Das Ziel der Hymne ist es, dass sich die Spieler auf dem Spielfeld unbesiegbar fühlen. Das Spiel wird zu einem sehr wichtigen Moment in ihrer Karriere, sodass zusätzliche Unterstützung sie aufmuntern kann. Die Hymne selbst folgt den gleichen Prinzipien wie die UEFA-Hymne der Champions League für Männer. Es spiegelt den Stolz und die Ehre wider, die Spieler empfinden, wenn sie das Spielfeld betreten.

Die neue Marke, die visuelle Identität und die Positionierung sollen Sponsoren anziehen und für aktuelle Partner zu einem noch interessanteren Angebot werden. Die UEFA gab bekannt, dass die bekannten Unternehmen Hublot, Lays, Nike und Visa mehrere Jahre mit der Organisation zusammenarbeiten werden. Außerdem bereitet die UEFA weitere Neuigkeiten vor, die sie später bekannt geben kann.

UEFA Women’s Champions League Altes und Neues Logo (Geschichte)