Menu Close

Discovery und Warner Bros. fusionieren zu einem großen Konzern

Warner Bros. Discovery Logo

Das neue Unternehmen wird Warner Bros. Entdeckung.

AT&T ist aktiv daran beteiligt, zwei Unterhaltungsgiganten zusammenzubringen: WarnerMedia und Discovery. Der Deal wurde am 17. Mai bekannt. Zuvor wurde berichtet, dass die Kosten der gesamten Transaktion 43 Milliarden US-Dollar betragen und das Unternehmen von David Zaslav geleitet wird, während der CEO von WarnerMedia seinen Posten aufgibt. Die Transaktion wird im nächsten Jahr abgeschlossen und 71 % gehen an die Aktionäre von AT&T und 29 % an Discovery.

Der neue Anführer des Riesen teilte seine Eindrücke des neuen Namens. Er glaubt, dass das Unternehmen der beste Ort sein kann, um interessante und beeindruckende Nachrichten auf jeder Plattform zu verbreiten: im Fernsehen oder in Filmen. Der Direktor fügte hinzu, dass der Name seiner Meinung nach perfekt für das Unternehmen ist, da er Kreativität, jahrhundertealtes Erbe, die Einzigartigkeit von WarnerMedia und die Innovation, Kühnheit und Integrität von Discovery kombiniert.

Warner Bros. Discovery Neues Logo

Das Logo des Giganten basiert vollständig auf der Warner Bros.-Ästhetik. Wolkenblauer Himmel wird im Namen mit Gelb kombiniert – ein ewiger Klassiker einer der Sparten. Ein weißes Leuchten und ein schönes Zitat “Der Stoff, aus dem Träume gemacht sind” aus dem Film The Maltese Falcon von 1941 wurden dem Firmennamen hinzugefügt. Höchstwahrscheinlich erscheint zu Beginn jedes Studioprodukts ein neues Logo.

Ein interessanter Punkt ist die Reaktion der Nutzer auf das Warner Bros.-Logo. Entdeckung in den sozialen Medien. Sie machten sich offen über das Bild lustig und machten ätzende Bemerkungen. Einige Benutzer haben das Logo mit Schulpräsentationen und WordArt-Effekten verglichen. Sogar Witze im Stil von “Grafikdesign ist meine Leidenschaft” wurden verwendet. Laut CEO David Zaslav ist das vorgestellte Logo nicht als endgültige Version des Bildes zu betrachten und es ist durchaus möglich, dass es geändert wird. Höchstwahrscheinlich können die Benutzer bald ein neues Logo erwarten, insbesondere nach den Kommentaren wie “Mit 12 Jahren hätte ich nie gedacht, dass ich mit WordArt-Effekten Millionen verdienen könnte.”

Warner Bros. Corporation Discovery wird Warner Bros., HBO mit Streaming-Diensten, Max und Discovery+, CNN, TNT, TBS, Discovery Channel und DC Entertainment zusätzlich kombinieren. Der Riese wird seine Position eindeutig stärken und am Wettbewerb mit Netflix und Disney teilnehmen.