Menu Close

F1 enthüllt eine neue nachhaltige visuelle Identität

F1 hybrid Logo

Die Formel 1 wird die Meisterschaft 2025 in neuer Ausstattung antreten – mit einem zu 100 % umweltfreundlichen Hybridmotor, auf den sie sich mit einem veränderten Erscheinungsbild vorbereitet hat. Der Motor der zweiten Generation wird mit einem verbesserten umweltfreundlichen Kraftstoff mit einer CO2-neutralen Bilanz betrieben. Derzeit werden Verhandlungen mit den Kraftstoffunternehmen abgeschlossen, um die Produktion von Kraftstoffen der neuen Formel in Mengen einzurichten, die für die Betankung von Sportwagen während des Trainings und der Meisterschaften ausreichen. Die Lösung dieser Herausforderung und das Aufkommen von Hybridmotoren in Echtzeit ist ein bedeutender Schritt auf dem Weg zu elektrifizierten Fahrzeugen, die der effektivste Weg zur positiven Wirkung der Technologie auf die Umwelt sein werden. Das für die Formel 1 entwickelte Triebwerk ist derzeit das effizienteste der Welt. Gleichzeitig bietet es eine hohe Leistungsanzeige bei deutlich geringerem Kraftstoffverbrauch als die derzeit verwendeten. Dies wirkt sich auch auf die freigesetzte CO2-Menge aus. Diese Technologie, gepaart mit einer nachhaltigen neuen Kraftstoffformel, könnte nicht nur im Sport selbst ein Wendepunkt sein.

Die Entwicklung eines solchen Motors ist eine Antwort auf die ständige Kritik, dass F1 einer der umweltschädlichsten Sportarten ist, die nicht erneuern wollen. Um nun möglichst viele Menschen für diese Situation zu gewinnen, um die Nachhaltigkeit des neuen Kraftstoffs und die Eigenschaften des Hybridmotors zu demonstrieren, entschied sich die Marke zu einem kompletten Rebranding und fügte wichtige Informationen über den neuen hinzu Änderungen an seiner Visualisierung. Das neue Logo wurde neu gestaltet, um den Anforderungen moderner digitaler Demonstrationstechnologien gerecht zu werden. Die Designer haben qualitativ hochwertige Unterstützung für Fernsehgrafiken im Fahrerlager und in der Boxengasse bereitgestellt, die die Hauptdarsteller der Meisterschaften und verwandter Veranstaltungen sind. Das neue Branding hat eine originelle Farbpalette erhalten, die der geänderten Strategie und den aktualisierten Inhalten des Unternehmens entspricht. Grüner Hintergrund mit Farbverlauf, der sich sanft in Blau verwandelt – ein wirksames Symbol für die Reinheit der umgebenden Natur und Luft. Verstärkt wird die Wirkung durch einen neuen Slogan am unteren Rand des Emblems unter dem Schild – powered by hybrid seit 2014.

Die Logoschrift ist in Weiß gehalten, was vor dem gewählten Firmenton des Hintergrunds sehr beeindruckend wirkt. Slogan-Buchstaben sind eine Variante der modernen digitalen Schriftart, die sich durch Rundheit der Formen und attraktive Grafiken auszeichnet. Der Buchstabe R ist ohne Bein gefertigt, als Symbol für den Zickzack der Rennstrecke und hat am Ende einen Blitz, der die Geschwindigkeit und Leistung des neuen Motors anzeigt. Das Hauptsymbol – F1 wird mit einer rechten Neigung dargestellt, die Geschwindigkeit und Bewegung symbolisiert. Der Buchstabe F besteht aus zwei parallelen Teilen – stilisiert als Darstellung der Meisterschaftsstrecke.