Menu Close

Heyday – ein Tool zur Verbesserung der Browserleistung in einer neuen Identität

Heyday Logo

Im Jahr 2016 erschien das Heyday-Magazin in gedruckter Form, das später zu einem effektiven Werkzeug zur Steigerung der effektiven Produktivität und zur Erweiterung der Fähigkeiten von Browsern wurde. Die App sammelt, verknüpft und verarbeitet automatisch alle von Nutzern durchgeführten Recherchen. Durch die Verwendung wird die mühsame Arbeit, die der Benutzer manuell erledigen musste, minimiert. Mit der Anwendung können Sie mehrere Dutzend Studien gleichzeitig durchführen und viele Registerkarten geöffnet halten, ohne den Browser zu überlasten. Durch die Verwendung von Heyday gewinnen Sie Zeit für andere wichtigere Aufgaben, bleiben organisiert und handlungsfrei.

Heyday Neues Logo

Die Markenvisualisierung wurde auf einem einfachen und wiedererkennbaren Konzept aufgebaut, der sogenannten „Helfenden Hand“. Das Palmenzeichen symbolisiert die grüne helfende Hand. Grün ist immer eine Sicherheits- und Dienstprogrammkennung. Die Palette wird fast sofort als Anker im System erkennbar. Die Wahl der Schriftarten ist die serifenlose Graphik von Commercial Type, die besonders mit der Geometrie der Hand harmoniert. Die Schriftarten sind so konzipiert, dass sie eine einzige Komposition bilden. Die Buchstaben sind in Schwarz gehalten, wodurch der Text in jeder Form lesbar ist – sowohl gedruckt als auch digital. Jeder Buchstabe ist sehr filigran ausgeführt, was jeden Buchstaben deutlich unterscheidet.

Heyday Emblem

Die Buchstaben “H” und “d” haben in der Höhe etwas gemeinsam, wodurch eine für die visuelle Wahrnehmung angenehme Symmetrie entsteht.
Wenn es um Apps geht, sieht Graphik großartig aus. Das Einbeziehen der „Hände“-Symbole ändert sich effektiv. Sie kommen unabhängig vom Maßstab oder mit unterschiedlichem Text gut an. Die Dynamik der „Hände“ ist sehr effektiv – sie greifen Dinge oder Elemente und legen sie beiseite, bringen sie wieder in den Fokus.

Heyday Vorher und Nachher Logo (Geschichte)

Der gestalterische Gesamteindruck ist sehr angenehm und zeigt gleichzeitig Verständnis für die Essenz der Markenmission. Sie vermitteln genau das, was gebraucht wird – Ziele und Zielsetzungen. Gleichzeitig ist alles auf eine sehr angenehme ästhetische Weise gemacht.