Menu Close

IKU Vegetarischer Versand wird drastisch umbenannt

IKU Logo

Das Unternehmen ist seit fast einem halben Jahrhundert im Bereich der Herstellung und Lieferung von Lebensmitteln tätig. Die IKU aus Sydney, Australien, führte ein komplettes Rebranding mit Universal Favorite durch. Heute als rein pflanzlicher oder rein vegetarischer Lieferdienst begann das Unternehmen als Diner, das von der damals berühmten Sydney-Koch Holly Davis und seinem Partner Willem Venter gegründet wurde. Die heutigen Besonderheiten und die Entwicklung des Unternehmens selbst führten zum Ausbau und Übergang zu einem hybriden Geschäftsmodell, das die direkte Auslieferung der Produkte an den Kunden und den Erhalt von drei stationären Verkaufsstellen beinhaltete. Ein interessanter Moment in der Geschichte der Marke war der Weitblick in die Zukunft, da der Name, der 1985 in der Übersetzung aus dem Japanischen übernommen wurde, zwei Bedeutungen hat – “Essen” und “to go”.

IKU Neues Logo

Um die Aufgabe zu erfüllen, wandte sich Universal Favorite der Tatsache zu, dass IKU im Gegensatz zu anderen Marken im Bereich Essen und Lieferung etwas andere Ziele verfolgt. Da die Marke vegan ist, versucht sie nicht, traditionelle Umwelt- und Gesundheitsvorteile zu priorisieren. Dieses Profil verkörpert diese Vorteile bereits und verleiht vegetarischem Essen ein langweiliges und begrenztes Bild. Die neue Form spiegelt eine reiche Geschichte wider, macht die Visualisierung modern und relevant, bewahrt die lokale Atmosphäre und hebt sie auf das bestehende nationale Niveau.

IKU Emblem

Die Entscheidung fiel, für die Marke eine angenehme und freundliche Essenz zu kreieren, die vegane Fertiggerichte nicht nur auf sich aufmerksam macht, sondern auch besonders begehrenswert macht. Die Sicherung der Kauflust von IKU-Produkten begann mit dem Aufbau einer neuen Strategie. Mit Hilfe des Kreativteams von Untangld wurde ein spektakulärer visueller Wettbewerbsvorteil geschaffen, indem man sich von der traditionellen Betonung auf gesunde und leichte, natürliche, die für vegetarisches Essen so charakteristisch ist, abwendet. Emotionale Untertöne wurden hinzugefügt, basierend auf Appetitsteigerung und der Betonung, dass veganes Essen eine echte Hilfe für den Planeten ist.

IKU Vorher und Nachher Logo (Geschichte)

Das Markenlogo ist prägnant und gut lesbar geworden. Der Verzicht auf Multi-Element und das grundsätzliche Vertrauen auf ein einziges Textzeichen – der Name des Unternehmens hat zu einer positiven Wirkung auf den Betrachter, Attraktivität und Einprägsamkeit geführt. Jeder der drei Buchstaben des Textes wurde dank der grafischen Gestaltung und dem Einsatz moderner digitaler Technologien perfekt ausbalanciert. Ihre Klarheit und präzise vertikale Position erleichtert die visuelle Wahrnehmung. Kontrastierend und effektvoll in der Ausführung heben sich die Buchstaben, die in Großbuchstaben in Weiß auf einem leuchtenden rot-orange Hintergrund ausgeführt sind, ab. Die Wahl der Palette steht in direktem Zusammenhang mit der Erzeugung eines Appetits, dem der als Hintergrund gewählte Farbton in seinen psychologischen Eigenschaften entspricht.