Menu Close

Keymaster Games – das neue Image der Familien-Brettspiele

Keymaster Games Logo


Fast die gesamte ältere Generation der Welt erinnert sich immer wieder mit angenehmer Nostalgie an die Zeiten, als Spiele noch Brettspiele waren. An warmen Abenden versammelten sie die ganze Familie um sich, zwangen sie, in die Glücksspieleuphorie der Familienwettbewerbe einzutauchen, jedes Familienmitglied zusammenzuführen und zu vereinen. Heute werden solche Familientraditionen, jedoch in einer völlig neuen Interpretation, von der amerikanischen Firma Keymaster Games aus Athen, Georgia, wiederhergestellt, die Anfang 2016 ihr erstes Control-Spiel auf den Markt brachte, das auf Anhieb 10 Mal mehr als erwartete Gewinne einbrachte.

Keymaster Games Neues Logo

Die Gründer des Unternehmens, Mattox Schuler und Kyle Key, kamen aufgrund ihrer großen Liebe zu Brettspielen zu der Entscheidung, das Unternehmen zu gründen. Über den Namen nachgedacht, wollten sie in ihrer Marke nicht nur eine direkte Verbindung zum Produkt widerspiegeln, sondern auch ihre eigene emotionale Haltung dazu vermitteln. Dies gelang durch die Bewerbung im Titel und die anschließende Platzierung des Hauptwortes „Schlüssel“ im Logo. Der Schlüssel ist, Wärme und Komfort für die Familie zu schaffen. Der Schlüssel – als wichtiges Element, das notwendig ist, um den Weg für neue Abenteuer, eine Schatzkiste oder um eine geheime Aufzeichnung, ein Bild, ein Geheimnis zu entschlüsseln, dessen Entdeckung zu einem unerwarteten Ende führt.

Keymaster Games Emblem

Bereits am 1. Juni 2021 veröffentlicht das Unternehmen auf seiner Website im Nachrichtenbereich einen Beitrag über sein Rebranding, das durch die Notwendigkeit verursacht wurde, sich angesichts der Veränderungen in der Welt zu verändern und ständig danach zu streben etwas Neues schaffen. Dies erforderte eine Aktualisierung des eigenen Erscheinungsbildes, jedoch die Bewahrung seiner Geschichte, der primären Identität, von der aus ein so erfolgreicher Start in die Zukunft gemacht wurde, dass dies unter Beibehaltung der Gesamtkomposition des Markenzeichens möglich war.

Keymaster Games Vorher und Nachher Logo (Geschichte)

Das Bild des Schlüssels hat sich in Aussehen und Lage dramatisch verändert. Es wurde aus Kyles Skizzen erstellt. Jetzt ist der Schlüsselkopf rund geworden, und sein Innenraum ist hohl. Dies ist eine symbolische Interpretation der Versammlung der Spielteilnehmer um den Tisch. Er erhielt eine Neigung von 45˚ über der Horizontalen, wodurch der Buchstabe “k” deutlicher unterschieden werden konnte, mit dessen Hilfe der Schlüsselbart gebildet wurde. Die Farbe dieses Elements ist Gold.
Auch die Schriftart, aus der der Firmenname besteht, wurde geändert. Für ihn wurde eine Option gewählt, die die Klarheit und Objektivität der Kombination mit der Ausrichtung der Markenaktivitäten gewährleistet – der Nichrome-Typ. Jeder Buchstabe wurde von Focus Lab unter direkter Beteiligung des Markeninhabers künstlerisch gestaltet. Die Schrift ist schwarz.