Menu Close

Lewis Roca Rothgerber Christie LLP komplettes Rebranding

Lewis Roca Logo

Das Unternehmen änderte das Logo, verkürzte den Namen und wechselte auf eine neue Website.

Das Unternehmen verwendet jetzt den abgekürzten Namen Lewis Roca. Mit dem Rebranding soll die Bedeutung der Kunden für die Marke hervorgehoben werden. Es nutzt die Erfahrung seiner Kunden, die das Unternehmen entwickelt. Lewis Roca verwendet Experience Amplified seit über drei Jahren. Mit seiner Hilfe kann das Unternehmen die Qualität seiner Dienstleistungen für Kunden überwachen.

Der Wert von Lewis Roca spiegelt sich im Logo wider. Die Marke verwendet jetzt Blau und Gelb in ihren Logos, die mit Zuverlässigkeit und Vertrauen verbunden sind. Außerdem wird das Bild durch ein grafisches Element zwischen der Inschrift in Form des Firmennamens ergänzt.

Lewis Roca Neues Logo

Der abgekürzte Name hilft Kunden, sich leichter daran zu erinnern. Im Jahr 2013 fusionierten Lewis und Roca mit Rothgerber, Johnson & Lyons. Dies war nicht die endgültige Entscheidung und 2016 trat Christie Parker & Hale der Hauptmarke bei. Alle Elemente anderer Unternehmen spiegeln sich im langen Namen wider, aber anscheinend hat Lewis Roca beschlossen, zu den Grundlagen zurückzukehren.

Laut Lisa Simon, Chief Marketing Officer des Unternehmens, ist das Rebranding angesichts der Pandemie schwierig, insbesondere nachdem die meisten Unternehmen einen deutlichen Umsatzrückgang verzeichnet haben. Das Rebranding wird Lewis Roca jedoch dabei helfen, sich zu positionieren und leichter auf dem Markt für juristische Dienstleistungen zu agieren.

Lewis Roca Emblem

Lewis Roca Neue und alte Logo-Geschichte