Menu Close

MCAD – Kreativität und Ehrgeiz in einer neuen Identität

Minneapolis College of Art and Design (MCAD) Logo

Identitätswechsel, Änderung von Logos und Markenzeichen ist ein Merkmal der heutigen Zeit. Das Minneapolis College of Art and Design (MCAD), das die Änderung seines Emblems ankündigte, blieb diesem Prozess nicht fern. Das private College wurde 1886 von Minneapolis, Minnesota, als Fine Arts gegründet. Seinen heutigen Namen erhielt es 1970 im Zusammenhang mit dem abgeschlossenen Ausbau des Bildungsangebots, das nahezu alle Bereiche der Kunst und der dazu notwendigen geisteswissenschaftlichen Begleitung abdeckt. Seit 1988 hat sich die Institution vollständig selbstständig gemacht.

Minneapolis College of Art and Design (MCAD) Neues Logo

Am Puls der Zeit hat die Bildungseinrichtung in den letzten Jahren ihre Bemühungen gerichtet, die Herangehensweise an den Lernprozess zu ändern. Heute umfasst der Lernprozess die neuesten digitalen Technologien und Techniken, die die Präsentation und Wahrnehmung von Bildungsinformationen sowie die Durchführung praktischer Übungen erheblich verbessern. Im Zusammenhang mit solchen Veränderungen und Besonderheiten unserer Zeit wurde es notwendig, den eigenen Stil zu ändern, eine neue Identität für die Schule zu schaffen.

Minneapolis College of Art and Design (MCAD) Emblem

Bei der Entwicklung des neuen Logos wurde ein so wichtiges Merkmal wie die gesprochene Aussprache des Restaurantkürzels berücksichtigt. Historisch wurde der erste Buchstabe im Laut getrennt und das Wort wie M-CAD ausgesprochen. Es stellte sich heraus, dass es sich optisch ohne Trennelemente widerspiegelt. Die Abkürzung hat ein neues grafisches Design bekommen, bei dem der erste Buchstabe zentriert über dem Rest steht. Das Fehlen anderer Formen in der Komposition lässt ein weites Feld für die Fortsetzung der Transformation, für Veränderungen, die unter den modernen Bedingungen einer sich ständig verändernden Welt unbedingt vorgenommen werden müssen. Dies zeigt den aktuellen Stand der Marke im Entstehungsprozess und im Wandel. Ein solches Schild mit seinem schlichten Design und seiner Konsequenz ermöglicht es Ihnen, sich auf sich selbst zu konzentrieren, Ihre Individualität und gleichzeitig die Vielfalt der möglichen Herangehensweisen deutlich zu demonstrieren. Die klassische Ausführung des Stils spricht von Beständigkeit und nicht dem Streben nach Mode, die immer vergänglich ist.

Minneapolis College of Art and Design (MCAD) Vorher und Nachher Logo (Geschichte)

Das Abzeichen funktioniert sehr gut als Emblem auf einer Vielzahl von Medien. Im digitalen Format sticht es besonders gut heraus. Sein monochromes Design ermöglicht die Verwendung des Logos in den unterschiedlichsten Farbkombinationen. Der Ehrgeiz und die Kreativität einer solchen Lösung charakterisieren positiv die Eigenschaften von MCAD als Kunstinstitution.