Menu Close

Medaillon ist das neue Gesicht von Hiro

Locket Logo

Das britische Unternehmen Hiro, das Technologieversicherungsdienstleistungen anbietet, wurde kürzlich in Locket umbenannt. Es trägt zur Produktentwicklung und Markenerweiterung bei, um Produkte zu vertreiben und international zu fördern.

Ab sofort bietet das Unternehmen einen verbesserten Service, einschließlich eines besseren Preises für Dienstleistungen, wenn Kunden ihr Zuhause aktiv mit intelligenten Technologien schützen. Es gibt auch Alternativen zu komplexen und langwierigen Verträgen, Verwaltungsgebühren und Stornogebühren. Diese wurde durch ein Abo-Angebot zur Verfügung gestellt.

Locket Neues Logo

Die kurioseste Tatsache, die das Unternehmen bekannt gab, ist, dass es zur Verbesserung seiner Dienstleistungen beschlossen wurde, mit einem ehemaligen kriminellen Räuber zusammenzuarbeiten, um Mitgliedern ihres Vereins zu helfen, die Sicherheit ihrer Häuser zu verbessern. Stellen Sie sich vor, wie lustig das klingt. Auf der anderen Seite ist dies eine sehr effektive Lösung, denn wenn wir unsere Schwachstellen nicht kennen, dann haben wir Mängel in der Organisation der Sicherheit von Häusern, dann weiß eine Person, die zuvor ohne Probleme ein Haus betreten hat, wie kein anderer , welche Barrieren gesetzt werden müssen, damit das Haus ein sicherer Ort ist.

Mit dem Ziel, die Wahrnehmung der Versicherungsbranche durch die Kunden zu verändern, hat das Unternehmen die Frage aufgeworfen, wie man das optische Erscheinungsbild so verbessern kann, dass die Verbraucher dem Versicherungsservice vertrauen, stolz sind und keine Angst haben.

Locket Emblem

Das Medaillon ist zu einem Symbol für Verlässlichkeit, richtige Zuordnung und gute Erinnerungen geworden. Wenn man an ein Medaillon denkt, stößt man auf angenehme Momente aus der Vergangenheit, Nostalgie, Trost, Sentimentalität, Hoffnung, Geborgenheit. Dies ist die Schaffung einer gewissen Aura der Sicherheit und Ihres geliebten und geliebten Ortes.

Es war ein so tiefer Gedanke, den die Initiatoren des Rebrandings niederlegten, der alle Erwartungen übertraf.

Das Londoner Beratungsunternehmen Ragged Edge arbeitet seit dem Frühsommer an einem Markenerneuerungsprojekt. Kreative Agenten wollten grundlegend neue, frische, unerwartete Dinge schaffen, und sie haben großartige Arbeit geleistet.

Hinter dem neuen Design steckt eine qualitative neue Markenpositionierung.

Anfangs bestand das Logo aus schwarzen Buchstaben mit Kleinbuchstaben und dem einzigen hellen Akzent – ​​einem orangefarbenen Punkt über dem „i“. Außerdem ist der Name Hiro eher kurz, was die Wahl eines kompakten grafischen Elements beeinflusst hat.

Locket Vorher und Nachher Logo (Geschichte)

Heute gibt es eine Ikone und schlanke Buchstaben ohne Zusätze auf einem hellorangefarbenen Hintergrund. Das Medaillon-Symbol sieht aus wie ein vierzackiger Stern, gequetscht in einen Kreis, der durch die abgerundeten Ecken eines Quadrats gebildet wird. Das Design des Abzeichens erfolgte durch Subtraktion von Formen, so dass die Räume im Raum des Quadrats den unsichtbaren Kreis und das Quadrat selbst sauber verbinden, während der Fokus auf den Stern gerichtet ist.

Ein solches Logo verspricht Erfolg für die Marke, denn wenn man es betrachtet, möchte man an verschiedene angenehme Momente und Episoden aus dem Leben denken, die Positivität gebracht haben, und schon gar nicht an Versicherungen.

Eine schön gespielte Metapher mit Farb- und Schriftabstimmung, die zu hundert Prozent einen neuen Blick auf die Versicherungsbranche widerspiegelt.