Menu Close

Meghan Markle und Prince Harry verwenden anstelle des königlichen Monogramms ein neues Logo

Archewell Logo

Das gleiche Logo ist auf der Website der gemeinnützigen Organisation Archewell zu sehen.

Erinnern Sie sich daran, dass das Ehepaar vor einem Jahr auf königliche Titel, Pflichten und Privilegien verzichtete, das Monogramm jedoch weiterhin in Briefen und offiziellen Dokumenten verwendete. Das Bild, das aus den Initialen der Ehegatten und einer Krone über ihnen besteht, wurde von der Gesellschaft kritisiert, die jedem ihrer Schritte folgt. Sie sagen, dass die Titel aufgegeben wurden, aber Sie verwenden immer noch Signaturen.

Es sieht so aus, als hätte das Paar die Frage ernst genommen und kürzlich ein neues Logo gezeigt. Meghan Markle und Prince Harry beschlossen, ein gemeinsames Logo mit ihrer gemeinnützigen Organisation Archewell zu teilen. Die Marke besteht zusätzlich aus Archewell Audio (eine Podcast-Veröffentlichung auf Spotify) und Archewell Productions (eine filmische Veröffentlichung für Netflix). Archewell ist nicht nur kreativ, sondern wirft auch wichtige soziale Probleme auf: Rassismus, Umweltkatastrophen, psychische Gesundheitsprobleme in der Gemeinde und Online-Mobbing.

Archewell Neues Logo

Das neue Logo ist mit dem Buchstaben “A” über dem “W” abgebildet. Die Designer verwendeten eine stilisierte gerade Schrift, um das Bild zu erstellen. Weiße Buchstaben wurden in ein schwarzes Oval gelegt, und der Name der Archewell-Organisation ist unten angegeben. Die Buchstaben sind ausgewogen und harmonisch platziert.

Das Logo tauchte erstmals in einem Brief auf, den Meghan Markle zum Internationalen Frauentag an die Robert Clack School sandte. Die Herzogin empfahl, sich mit Innovatorinnen vertraut zu machen, und sagte auch, dass sie ein Geschenk der Schule trägt, das sie letztes Jahr während eines Besuchs erhalten hatte – einen Pullover. Sie schickte einen Brief mit einem ähnlichen Logo an Hubb Community Kitchen, eine gemeinnützige Organisation, mit der sie 2020 ein Kochbuch veröffentlichte.

Die Meinungen der Nutzer zum neuen Logo waren sehr geteilt. Viele haben das Bild als für kommerzielle Organisationen geeignet beschrieben. Einige Benutzer beschuldigten das Paar sogar des Plagiats. Übrigens ist Prinz Harry trotz aller negativen Kommentare zu den Ehepartnern für die Verwendung des königlichen Monogramms der Sohn des Thronfolgers und hat das gesetzliche Recht auf das Bild.

Archewell Wordmark Logo