Menu Close

Meridiam – vielversprechende Investition in neuer Form

Meridiam Logo

Globaler Investor, französisches unabhängiges Unternehmen – Meridiam, das seit 2005 tätig ist, hat seine neue visuelle Identität vorgestellt. Mit Fokus auf Entwicklung, Finanzierung und langfristiges Management öffentlicher Infrastruktur investiert das Unternehmen in ganz Europa, Nordamerika und Afrika. Derzeit hat die vereinfachte Aktiengesellschaft mehr als 100 geförderte Projekte im Verkehrs-, Bau- und Versorgungssektor. Das Unternehmen entwickelt sich ständig weiter und ist bestrebt, seine Interessengebiete insbesondere in den modernen Bereichen “grüne” Energie sowie aktives Management und Reduzierung des menschlichen Stromverbrauchs zu erweitern. In dieser Richtung hat sich die Marke als Mehrheitsaktionärin von Voltalis eine führende Position in Europa erarbeitet. Die eingetretenen Veränderungen erforderten die Einführung grundlegender Veränderungen in der visuellen Identität, die sie zusammenfassen und verständlich und ansprechend präsentieren sollten.

Meridiam Neues Logo

Das britische Unternehmen OPX (London, UK), das sich als ein Unternehmen positioniert, das anderen eine außergewöhnliche Zukunft eröffnet, wurde mit der Neugestaltung von Auftritt, Corporate Identity und Logo sowie der Ausarbeitung einer neuen Strategie betraut.

Meridiam Emblem

Als Beweis seiner eigenen Identität konnte OPX durch seine kreative Arbeit mit Meridiam die neue Mission der Marke artikulieren und widerspiegeln: Geschäft für eine bessere Lebensqualität, Unterstützung von Gemeinschaften und Schutz des Planeten für zukünftige Generationen; Arbeit – im Namen des Menschen und der Erde. Letztere Formulierung wurde zur Grundlage aller Kommunikation visueller Selbstdarstellung. Alle erstellten Informationsinhalte wurden sowohl für interne als auch für externe Zielgruppen entwickelt.

Meridiam Vorher und Nachher Logo (Geschichte)

Das Unternehmen begann mit der Entwicklung eines Logos eine neue Identität zu formen und legte größten Wert auf seine Kürze, Attraktivität und Lesbarkeit in jeder Anwendung. Unter Beibehaltung des textlichen Informationsgehalts unternahmen die Designer einen spektakulären Schritt – der Buchstabe “M”, der das Kapital des Markennamens ist, wurde grafisch falsch erstellt, wodurch die allgemeine Atmosphäre der gesamten Komposition mit menschlichen Noten versehen wurde und die Symbolik demonstriert wurde Verbindung des Menschen mit dem Planeten. Allerdings gibt es einige optische Mängel in der Ausführung des Briefes, die wirklich auffallen und nach Korrektur schreien. Es ist der Mangel an Glätte in einigen “welligen Übergängen” und Glätte in den inneren Gegenräumen, die sie scharf machen. Die restlichen serifenlosen Buchstaben machen das Logo optisch zugänglich und ansprechend.

Die Wahl der Farbpalette basierte auf der Priorität neutraler Farbtöne. Die flächendeckende Betonung von Dunkelgrün verstärkte die Betonung der erdigen und natürlichen Ausrichtung des Markenkerns.