Menu Close

Neues Hanky ​​Panky Emblem – mehr Tanga-Appeal

Hanky Panky Logo

Weltberühmte Strings der branchenführenden Marke Hanky ​​Panky sind Teil des größten Rebrandings der Firmengeschichte. Der Hauptgrund für diese radikale Veränderung war die Einführung einer neuen Kollektion – Decades Collection und das 35-jährige Jubiläum der Veröffentlichung der ersten Linie modischer Dessous “4811 – Signature Lace Thong” des Unternehmens. Das 1977 gegründete Unternehmen gilt nicht nur aufgrund der Art des Produkts als feminin, sondern auch, weil die Schöpfer der Marke zwei Frauen waren – Lida Orzeck und Gale Epstein, Absolventin der Parsons School of Design. Letzteres begann seine Tätigkeit mit der Entwicklung von BH- und Slip-Sets, die später in die Ausstellung des Metropolitan Museum of Art aufgenommen wurden, da sie auf Taschentüchern der viktorianischen Ära mit handgemachter Stickerei basierten.

Hanky Panky Neues Logo

Der von den Brandsisters-Designern in Zusammenarbeit mit dem Kreativteam der Marke selbst durchgeführte Stilwechsel ist eine Demonstration von Merkmalen, die die Einzigartigkeit der Produkte und einen kreativen Ansatz bei ihrer Entwicklung widerspiegeln. Eine radikale Änderung des Logos machte die Entwicklung der Marke selbst und ihrer Produkte sichtbar. Gleichzeitig war das neue Emblem eine wichtige Botschaft für die weibliche Hälfte der Welt, die Qualität und den Komfort der Produkte des Unternehmens zu schätzen, ein Teil seiner Gemeinschaft zu werden und zusammen mit der Marke ein neues Kapitel seines Bestehens zu beginnen.

Hanky Panky Emblem

Das neue Logo ist eine grafische Interpretation von Stil, Form und Anmut der Dessous von Hanky ​​Panky. Eine dünne Großschrift, bei der sich jeder Buchstabe in einer anderen Dicke seiner Elemente unterscheidet, als würde der Betrachter auf die Besonderheiten der Ausführung von Höschen und BHs aufmerksam gemacht. Der Stil der Schrift wurde so gewählt, dass sie in ihrer einheitlichen Ausführung voll und ganz dem Stil des beworbenen Produkts entspricht, zu allem Dünnen und Zarten gehört, das für die Unterwäsche einer modernen Frau charakteristisch ist. Gleichzeitig entspricht die Form des Buchstabens “Y” sehr stark den Formen der beliebten Tangas der Marke.

Hanky Panky Vorher und Nachher Logo (Geschichte)

Die Farbgebung war ebenso originell wie die Wahl der Schriftformen. Seine Einheitlichkeit ermöglichte es, mit einem Textemblem eine Vielzahl von Kompositionen zu erstellen, bei denen das Logo und die Bilder, sowohl gedruckt als auch digital, die hochwertige visuelle Wahrnehmung voneinander nicht einschränkten. Sei es ein Dessous-Label oder ein Bild auf einem großen Plakat, ein kleines Werbeschild, Image-Produkte oder ein Emblem in sozialen Netzwerken. Lakonizität und das Fehlen anderer Elemente, die die visuelle Wahrnehmung des Logos überfordern, sind die Grundlage für seine effektive visuelle Wirkung, die Bildung von Wiedererkennbarkeit und Einprägsamkeit.