Menu Close

Neues Logo und Style für SeatGeek

SeatGeek Logo

SeatGeek ist in öffentlichen Verkehrsmitteln, Konzert- und Sportkreisen bekannt und hilft seit über 10 Jahren bei der Auswahl von Tickets auf seiner Plattform. Dank der mobilen Anwendung und Website wählten zahlreiche Stammgäste aus verschiedenen interessanten Orten ihre Plätze und genossen die Atmosphäre verschiedener Veranstaltungen. Wenn jemand nicht an Ihrer Lieblingsveranstaltung teilnehmen konnte, können Sie auf dieser Plattform ein Ticket umtauschen oder weiterverkaufen.

Zahlreiche sportorientierte Unternehmen, Veranstalter von Massenveranstaltungen der Musik- und Filmbranche sowie Theaterregisseure haben sich den Aktivitäten des Unternehmens angeschlossen. SeatGeek ist beispielsweise offizieller Ticketing-Partner für Broadway-Theater geworden. Und jedes Jahr bleiben die Gewinne und Nutzer der Plattform erhalten, was das wachsende Interesse an der Marke in Zukunft garantiert.

SeatGeek Neues Logo

Designteams aus New York und Kalifornien arbeiteten an ihren Teilen des Projekts, um das Image zu aktualisieren: Mother Design, die für die Gesamtstrategie verantwortlich war, Orange County, Hoodzpah, Mickey Duzyj. Die wichtigste ideologische Botschaft lautet: Die Zeiten vergehen, und die Menschen, wie sie Brot und Spiele wollten, und von Jahrhundert zu Jahrhundert werden gerne verschiedene Unterhaltungsveranstaltungen besuchen. Dies ist ein Geschäft, das von Kennern von Kultureinrichtungen, Konzerten, Turnieren und anderen allgemeinen Zusammenkünften immer sehr geschätzt wird. Die Menschen verbringen gerne Zeit miteinander, das verbindet sowohl in der Arbeit als auch im Urlaub. Und im Laufe der Zeit ist das alte Logo bereits verfallen.

SeatGeek Emblem

Die abgebildete Sesselbestuhlung im blauen Farbton des altmodischen Logos, die in einem schlichten Stil gehalten ist, reizt unseren Zeitgenossen nicht. Im Zeitalter der Digitalisierung müssen Sie schnell einen Kunden oder Käufer gewinnen und in den ersten 10 Sekunden vollständige Informationen bereitstellen. Dieses Mal entfernten sie das grafische Bild des Stuhls und ließen nur das Schriftlogo mit der Schriftart Kabel-Esque zurück. Und es ähnelt einem Sitz in konvexen orangefarbenen Formen, denn die Buchstaben bogen sich, wie in manchen Orten, etwa in einem Kino, im Kreis. Dadurch entsteht der Eindruck einer Arena, eines Stadions, eines Amphitheaters. Der Link führt direkt zum Treffpunkt, und nur der Nutzer selbst weiß, was genau auf den potentiellen Nutzer der SeatGeak-Anwendung wartet.

SeatGeek Vor und Nach Logo (Geschichte)

Es sollte beachtet werden, dass das alte Logo eine ziemlich süße Widerspiegelung der Essenz der Marke war. Nur der neue geht mit der Zeit. Dies ist die Ära des Designs, in der je einfacher, desto besser und heller. Übrigens stört der Orangeton die Wahrnehmung der Buchstabenform nicht. Die befinden sich in zwei Reihen und sind in zwei Hälften geteilt die Wort-Namen des Unternehmens.

Originell, schön, neu. Kein Wunder, dass sich das gesamte Team die Mühe gemacht hat, verschiedene Teile des Logos zu entwerfen. Sie haben Markenwerte zu einem Ganzen vereint, das durch seine positive Farbe und Form die Nutzer noch mehr anzieht.