Menu Close

NHL Logo

NHL Logo

Die National Hockey League ist auf Augenhöhe mit der NBA, NFL und der Major League Baseball. Dies sind die vier größten Sportorganisationen in Nordamerika, die es Teams ermöglichen, untereinander um den Titel zu kämpfen. Die NHL ist in Kanada unglaublich beliebt, weil sie zuerst dort auftauchte und dann in die Vereinigten Staaten zog. Die Liga umfasst jetzt Franchises aus beiden Ländern. Sie kämpfen um die älteste Trophäe, den sogenannten Stanley Cup.

Bedeutung und Geschichte

NHL Logo Geschichte

Die Geschichte des NHL-Logos reicht bis ins Jahr 1917 zurück, als sich vier kanadische Teams zusammenschlossen, um eine neue Liga zu gründen, um die National Hockey Association zu ersetzen. Die NHA wurde aufgrund einer Meinungsverschiedenheit mit dem Eigentümer von Toronto Blueshirts suspendiert. Die National Hockey League ordnete die NHA auf Augenhöhe mit anderen professionellen Sportorganisationen ein. Im Laufe der Zeit wurde der Rest der Teams ein Teil davon, so dass 1926 niemand außer der NHL um den Stanley Cup kämpfte. Zu diesem Zeitpunkt umfasste die Liga bereits Mannschaften aus den USA, obwohl die meisten Spieler Kanadier waren. Dieses Verhältnis hält seit vielen Jahren an, aber in den letzten Saisons hat die Zahl der Europäer und Amerikaner zugenommen.

Seit den 1960er Jahren. Die NHL expandierte aktiv, weil sie eine mögliche Konkurrenz durch die Western Hockey League fürchtete. Später übernahm es die West Hockey Association und schloss eine Fusionsvereinbarung ab. Die NHL hat jetzt über 20 Franchises in den USA und nur 7 in Kanada. In der Saison 2021-2022. Ein weiteres Team (aus Seattle) sollte sein Debüt geben, das durch eine Entscheidung von Ende 2018 in die Liga aufgenommen werden sollte.

Der rasante Wandel in der Zusammensetzung der Sportorganisation und das Aufkommen neuer Franchises hatten kaum Auswirkungen auf ihre Identität. Auch wenn sich die Logos änderten, blieben sie immer erkennbar und sahen gleich aus. Sie werden durch ein und dieselbe Form vereint – das barocke Wappen (16.-18. Jahrhundert), das “gestreckte Haut” genannt wird. Dieses heraldische Element hat eine lockige Oberseite und eine leicht verlängerte tropfenförmige Unterseite.

1917 – 1946

NHL Logo 1917-1946

In den ersten Jahren ihres Bestehens verwendete die Liga ein Emblem mit einem glatteren Schild. Seine Vorsprünge waren nicht so auffällig wie jetzt. Im Inneren befand sich ein schräg von oben nach unten verlaufender gelber „NHL“-Schriftzug. Die Designer betonten es auf beiden Seiten mit breiten parallelen Linien in der gleichen Farbe. Sie verschmolzen mit dem gelben Streifen, der entlang der Grenze des Schildes gezeichnet wurde. Dann folgte ein dünner schwarzer Umriss. Es war von einem weißen Rahmen mit einer weiteren dunklen Linie am äußeren Rand umgeben.

Die Buchstaben wurden in fetter, serifenloser Großbuchstaben geschrieben. Die Schöpfer des Logos mussten sich stark nach links neigen, um ihre ungleichmäßige Positionierung im Schild auszugleichen. Gleichzeitig war der Hintergrund hinter dem Text schwarz, sodass der Name der Liga sofort erkennbar war.

1946 – 2005

NHL Logo 1946-2005

1946 vereinfachten die Entwickler den Rahmen und ließen nur zwei breite Streifen übrig: Orange (innen) und Schwarz (außen). Das Wort “NHL” und die diagonalen Linien, die den Schriftzug einrahmen, sind orange geworden. Nach der Neugestaltung änderte sich die Form des Schildes: Er bekam scharfkantige Vorsprünge und wurde an den Rändern gestaucht, sodass sich die darin enthaltenen Elemente leicht nach oben in die linke Ecke bewegten.

2005 – heute

NHL Logo 2005-heute

Die Designer behielten die Form des Schildes bei, weil es sowieso elegant aussah. Aber sie machten es schwieriger, es einzurahmen, indem sie die Anzahl der Streifen auf vier erhöhten. Schwarz blieb die Primärfarbe, während Orange durch Silber ersetzt wurde. Darüber hinaus ist der Rahmen in dieser Version mit einem Farbverlauf eingerahmt, der wie ein metallischer Glanz aussieht.

Die Position des Wortes “NHL” hat sich geändert: Es wurde von unten nach oben geschrieben. Auch die beiden parallelen Linien bekamen eine neue Richtung. Die Buchstaben sind nach rechts geneigt und mit kurzen dreieckigen Serifen verziert.

Das in Kanada verwendete Logo sieht genau gleich aus, hat aber eine andere Abkürzung: “LNH”. Das Symbol, das zu Ehren des 100-jährigen Jubiläums der Liga geschaffen wurde, enthielt neben dem Schild eine stilisierte Zahl “100”, die von einem Band mit der Aufschrift “1917 2017” verschlungen wurde.

Logo Schriftart und Farben

NHL Emblem

Die National Hockey League verwendet wie viele professionelle Sportorganisationen das Schildemblem. Dies ist eine Hommage an heraldische Traditionen, die von nationalen Symbolen stammen. Die Form des Wappens hat sich bis auf kleinere Anpassungen nie verändert. Diese Konsistenz hat das NHL-Logo berühmt gemacht: Es ist sogar an seinem Umriss leicht zu erkennen.

Das Zeichen der Liga zeichnet sich durch eine ungewöhnliche Typografie aus, denn die Designer entschieden sich für eine individuelle Schriftart und passten sie der Form des Schildes an. Alle drei Buchstaben sind fett, groß geschrieben und haben eine kurze Serife in der oberen linken Ecke.

NHL Zeichen

Die Hauptfarben des Emblems sind Schwarz und Silber. Aber die Palette ist nicht darauf beschränkt, denn der Farbverlauf enthält viele Schattierungen, darunter Weiß, Dunkelgrau und Hellgrau.