Panasonic Logo

Panasonic Logo 1971

Panasonic Logo (Heute)
1920×1080 HD png

Das früheste Panasonic-Logo, das 1955 eingeführt wurde, wies in der Mitte der Wortmarke eine bergähnliche Dreiecksform auf. Seitdem hat das Emblem einige Veränderungen erfahren.

Panasonic Logo Geschichte und Bedeutung

Bei der Version von 1966 war die Wortmarke in einer speziell angefertigten Volldeckelvariante und in einer rechteckigen Form auf der linken Seite angebracht. Außerdem gab es eine Inschrift „By Matsushita Electric“.

Heute verwendet das Unternehmen eine einfache blaue Wortmarke mit gelegentlichen Änderungen, die spezielle visuelle Effekte oder einen Farbwechsel beinhalten können. Es wurde 1971 eingeführt.

Emblem

Ursprünglich wurde der Markenname „Panasonic“ für exportierte Lautsprecher verwendet, während die Hauptmarke der Muttergesellschaft, Matsushita Electric, National genannt wurde. Es war die nationale Marke, die zuerst das große „N“Symbol und den Kreis mit zwei Blitzen verwendete, die später als Panasonic-Logo übernommen wurden. Der Kreis mit den Blitzen wurde erstmals 1937 verwendet, während das „N“-Logo 1959 eingeführt wurde.

Die in der Wortmarke verwendete Schriftart ist die Helvetica Black, eine klassische serifenlose Schrift. Der Verzicht auf ausgefallene Features kann als der Wunsch der Marke interpretiert werden, zu betonen, dass die Produkte klassisch und zuverlässig sind und einen reibungslosen Betrieb gewährleisten. Zu erwähnen ist jedoch die Werbekampagne „Wonders“ von 2014 mit einer extravaganteren Variante.

Die aktuelle Version des Panasonic-Logos basiert auf der Kombination von zwei Farben: Dunkelblau und Weiß (für den Hintergrund). Der verwendete Blauton kommuniziert die Ideen von Zukunft und Beständigkeit. Alternativ kann eine SchwarzWeiß-Version sowie eine Kombination aus einem helleren Blauton mit Rot verwendet werden (Nationale PanasonicWerbekampagne).