Menu Close

Telosa – die Stadt der Zukunft und ihr Symbol

Telosa Logo

In den Medien gab es Informationen über die Fertigstellung des Entwurfs der Stadt der Zukunft, deren Symbol das Originallogo, genannt “Telos-Stern”, war. Der Name und die Idee, das Projekt zu gründen, gehören dem berühmten Milliardär Marc Lore, der eine einzigartige Bildung schaffen wollte – “Amerikas neue Stadt” für 5 Millionen Einwohner. Sie wurde der Bedeutungsbezeichnung des Daseins entnommen, die Aristoteles als Begriff des höchsten Endziels menschlichen Strebens verwendet. Die neue Stadt muss die besten Eigenschaften moderner Städte und alles, was noch nicht umgesetzt wurde, vereinen. Das sind Träume von einer sauberen Stadt wie Tokio, so vielfältig wie New York, sozial effizient wie Stockholm, ergonomisch und absolut umweltfreundlich. Ihre Hauptaufgabe sollte darin bestehen, eine gerechte und stabile Zukunft zu schaffen. Das Projekt wurde vom Architekten Bjarke Ingels entworfen, dessen skandinavische Kultur sich in der Personifizierung des sozialen und ökologischen Anliegens der Menschen widerspiegelt, die dem Projekt zugrunde liegen. Gleichzeitig offenbart es aber auch breite Möglichkeiten, die eher für die Kultur des amerikanischen Typs charakteristisch sind.

Telosa Neues Logo

Um den Zweck und die Bedeutung der neuen Formation widerzuspiegeln, wurde ein einzigartiges Symbol geschaffen – der sogenannte Polarstern, der zum Emblem einer einzigartigen Stadt wurde. Wie sein herausragendes Gegenstück für Seeleute der Vergangenheit ist dieses Logo ein Leitfaden für diejenigen, die eine so wichtige Mission übernommen haben – einen besseren Lebensraum und bessere Bedingungen für die Menschen in einer gerechten und stabilen Gemeinschaft von Einwohnern zu schaffen.

Das Logo enthält eine Vielzahl von semantischen Bedeutungen, die sich in seiner grafischen Gestaltung widerspiegeln. Seine Hauptform wurde als Kreis gewählt, der in 4 Sektoren unterteilt ist. Jeder der Sektoren stellt eine der Säulen dar, die die Richtung der Entwicklung von Telosa bestimmen – die Gemeinschaft der Menschen, der Dachverband, der Geschäftssektor und die Spenden der Gemeinschaft. Letzteres sieht die Freiwilligkeit der Zahlung ohne Zwang für die erhaltenen Sachwerte oder Dienstleistungen in Form eines erstellten Systems für dessen spätere Entwicklung vor.

Telosa Emblem

Der durch die Logoelemente gebildete Kreis hat keine physische Begrenzungslinie des Kreises. Seine Form wird nur optisch bestimmt. Interne Elemente – 4 Sektoren werden durch Figuren gebildet, die den Endteil von unfertigen Halbellipsen unterschiedlicher Größe darstellen. Ihre Berührungspunkte bilden ein stilisiertes Bild eines Sterns. Das Fehlen geschlossener, begrenzter Formen und die Verwendung von Elementen ohne scharfe Ecken, gerade Linien charakterisieren die drei Hauptwerte, die das Fundament der zukünftigen Stadt bilden – Offenheit, Inklusivität und Gerechtigkeit. Gleichzeitig symbolisiert es die Offenheit gegenüber der gemeinsam mit Telosa geschaffenen neuen Kultur. Die absolute Symmetrie jedes Abschnitts in Form, Größe, Leistung spricht für die Gleichwertigkeit jedes Bewohners untereinander, ein faires Miteinander darin und die gleiche Zugänglichkeit für alle zu den unterschiedlichsten Möglichkeiten.

Logo Telosa

Die Logofarbe ist grün. Es wird als Demonstration sauberer Ökologie gewählt. Für die Nutzung fossiler Brennstoffe und die chemische Industrie wird es keinen Platz geben – nur ein gesunder Lebensstil und „grüne“ Energie ohne Bedingungen, die der Umwelt schaden.