Menu Close

This Way Up hat ein neues Branding für die Nurish-Käselinie geschaffen

Nurishh Logo

Die neue Kräuterkäselinie „Nurishh“ hat kürzlich dank der Londoner Designagentur This Way Up eine eigene Markenoptik und eine schöne Verpackung erhalten.

Im Zusammenhang mit dem Aufkommen eines Trends wie dem Flexitarismus (spontaner Vegetarismus) denken viele Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln und spezialisierten essbaren Produkten über eine Erweiterung ihres Sortiments nach. Vegetarismus wird immer weiter verbreitet und achtsames Essen ist zu einem ganzheitlichen Konzept für die jüngere Generation geworden, das die Gesundheit überwacht.

Nurishh Neues Logo

Im Jahr 2020 kam die Idee, den Markt mit einem einzigartigen Produkt – Käse auf pflanzlicher Basis – zu erobern, von der Bel Group. Diese Erfolgsgeschichte begann mit der Übernahme des Käse-Startups All in Foods durch das Management. Mit Blick auf das Kreativbüro This Way Up hatte das Unternehmen recht. Talentierte Designer haben bereits an Projekten für gesunde Lebensmittel- und Getränkemarken gearbeitet und zu ihren wichtigsten Kunden zählten so bekannte Unternehmen wie Danone und Marmite.

Bei einer detaillierten Analyse der Nische wurde klar, dass das Schlüsselkonzept in dieser Kategorie die Vereinheitlichung der Nahrung in der Familie ist. Dies bedeutet, dass die Familie „Helden“ der Küche hat, die versuchen, eine schwierige Aufgabe erfolgreich zu meistern – alle lecker und zufriedenstellend zu ernähren, unabhängig davon, was das eine oder andere Familienmitglied am liebsten isst.

Nurishh Emblem

Später haben sie sich einen Namen einfallen lassen – freundlich, sanft, lieb und so heimelig – Nurishh. Die Autoren haben sich entschieden, die Ideen des Tandems Gesundheit und Geschmack als gleichwertige Bestandteile der Ernährung zu vermitteln. Die Designerin Beth Kelsall glaubt, dass Design Geschmack vermitteln muss, um es für den Verbraucher attraktiver zu machen. Daher hat die spezielle Nische der Käseprodukte für Vegetarier und Anhänger einer bestimmten Lebensmittelart einen Freiraum für helles und außergewöhnliches Produktdesign eröffnet.

Nurrish war die Marke, die die Käseklischees brach. Eingängige Töne, eine ungewöhnliche Schriftart, ein Minimum an Formalismus, modulare Formen zufällig – das ist die freche Optik der neuen Marke.

Anschauliche Buchstaben, Abstraktion von Formen und Kleinbuchstaben in verschiedenen angenehmen Farbtönen schaffen eine wohnliche Atmosphäre und ziehen mit ihrem Erscheinungsbild potenzielle Käufer an. Tatsächlich ist dieses Produkt, dem Verpackungsdesign nach zu urteilen, keine Einschränkung, sondern eine alternative Neuheit.

Die abgerundete, fließende Schrift und die an Käsescheiben erinnernden Blöcke vermitteln absolut treffsicher die Atmosphäre eines Snacks im Kreise der Verwandten, wenn jedes Familienmitglied auf seine Weise einen Leckerbissen abschneidet.

Käse pflanzlichen Ursprungs in neuer Verpackung ist bereits in den Handel gekommen, so dass ähnliche Modelle bereits in den USA und Europa zu finden sind.