Menu Close

Totale Erneuerung der Total Western Identity

Total-Western Logo

Der Industriebau ist eine Nische, die weit von Kreativität entfernt ist. Dies sind Klarheit, Konsistenz, Algorithmen, Sicherheitsmaßnahmen, Einhaltung von Normen und Ordnung. Wenn man sagt, dass dieses oder jenes große Unternehmen ein Rebranding macht, möchte man hoffen, dass zusammen mit der äußeren Strenge der erklärten Markenpositionierung zumindest ein wenig Hoffnung auf ein einfaches und wiedererkennbares kreatives Image besteht.

Total-Western Neues Logo

Jeder große Geschäftsmann oder jede einflussreiche Persönlichkeit im Unternehmen weiß, dass die wichtigste Waffe der Werbung eine gut aufgebaute visuelle Kommunikation mit dem Publikum ist, die die Grundlage für die Loyalität der Kunden, das Vertrauen und im Allgemeinen die Nachfrage nach einem bestimmten Produkt ist .

Bereits 1972 gegründet, ist der prätentiöse Name Total-Western stetig in eine Ära des transformativen Neugeschäfts eingetreten. Diese Marke ist im Industriebau tätig und bietet schlüsselfertige Lebenszyklusdienstleistungen an. Am Vorabend seines 50-jährigen Bestehens beschloss das Unternehmen, seine Visuals aufzufrischen, was das Publikum sehr glücklich machte.

Total-Western Emblem

Das Leistungsspektrum dieses Unternehmens (Luft- und Raumfahrt, Fertigung und Energie) sind nur einige der Bereiche einer Vielzahl von Vektoren der Unternehmenstätigkeit. In diesem Jahr kündigte das Unternehmen eine groß angelegte Expansion an und wollte das neue Geschäftsjahr mit einem aktualisierten Erscheinungsbild feiern, um die Perspektiven und Dynamiken der Veränderungen aufzuzeigen.

Die vier Komponenten des neuen Designkonstrukts symbolisieren die vier Leistungsangebote des Unternehmens. Design, Montage, Betrieb, Wartung – das sind die vier Säulen, auf denen die Welt von Total Western basiert. Im neuen Design wollte die Marke ihre Algorithmen, Konsistenz und Struktur zeigen, daher schien die Idee die Abstufung, Abstufung zu vermitteln. Sie spiegeln die Fähigkeit des Unternehmens wider, Dienstleistungen und Know-how in verschiedenen Bereichen und Phasen des Projektlebenszyklus bereitzustellen.

Das neue Logo sieht aus wie der Umriss eines Kreises, der die schwarze Typografie des Firmennamens teilweise umschließt. Kreisförmige Linien werden mit drei Blau- und Grüntönen erstellt, die dem Farbton eines Sumpfes nahe kommen. Blau wird durch zarte grünliche Blautöne repräsentiert, die mit blassem Grün, wie die Farbe eines Blütenblattes, sowie gedecktem Türkis und hellem Preußischblau verwechselt werden können.

Total-Western Vorher und Nachher Logo (Geschichte)

Die durch abgerundete Linien vermittelte Zyklizität, die sich wie umeinander dreht, zeugt vom Lebenszyklus eines bestimmten Projekts, überzeugt den Betrachter visuell, dass alle Phasen miteinander verbunden und organisch sind.

Der Leitgedanke, dass es einen kontinuierlichen Prozess der Erstellung, Pflege, Betreuung und Kontrolle eines Projekts gibt, wird perfekt vermittelt, daher schafft eine solche visuelle Lösung Vertrauen und überzeugt in der Verlässlichkeit der Marke.

Natürlich kann man an der Richtigkeit der Farbwahl zweifeln, Fragen zu den Grüntönen stellen. Aber die Antwort wird extrem einfach sein – in der Psychologie der Farben bedeutet Grün Wachstum, Gewinn, Wohlstand.

Daher ist die vollständige Erneuerung der Total Western Identity ein mutiger Schritt in Richtung einer groß angelegten Transformation des Geschäfts.