Menu Close

Tuft the World – der neue weiche Charakter der Marke

Tuft the World Logo

Die Geschichte der Marke Tuft the World begann 2018, als ein Textilkünstler, nämlich fiber, die erste Flormaschine kaufte. Tim Eads liebte dieses süße und kreative Unterfangen. Zu Hause erwies es sich als sehr einfach und angenehm, Abende zu verbringen und schöne Teppiche in verschiedenen Größen zu kreieren. Dann wuchs das Hobby des Künstlers zu einem kleinen Handwerksbetrieb, in kurzer Zeit deckte er einen Teil des Marktes in West Philadelphia ab, und wie sich herausstellte, wuchs die Nachfrage immer mehr. Das bedeutete zweierlei: Erstens werden Kunsthandwerk und weiche Dekorationsgegenstände in Amerika immer noch geschätzt; zweitens – es wird lange nicht funktionieren, eine unsichtbare Marke zu sein, Sie müssen ein helles und sprechendes Bild erstellen.

Tuft the World Neues Logo

In Bezug auf Lucy Price und Melissa McFitters erklärte die Schöpferin von Tuft das Credo der Marke: Es ist wichtig, die Qualität, Kreativität und Verfügbarkeit von Materialien und Werkzeugen zu zeigen, die einem potenziellen Käufer zum Tuften angeboten werden. Der Ansatz der Marke ist ökologisch, schont die natürlichen Ressourcen und glaubt an die Erneuerung des Planeten. Es werden Ideen zur Entwicklung der Kreativität der Bevölkerung postuliert: mehr Kreativität, weniger schädlicher Konsum und andere Übel für die einheimische Erde.

Tuft the World Emblem

Die Autoren des neuen Logos spiegelten den spielerischen Charakter des Tuftings wider. Ein handgezeichnetes Doodle, das eine weiche Oberfläche und Welligkeit vermittelt, kombiniert mit einer geometrischen Schrift, vermittelt die Idee der Freude an der Kreativität, der Freude, etwas Neues und Originelles zu schaffen. Die Locken der Buchstaben im Wort „Tuft“ ähneln Fadengewirr oder Knoten an den Seitenlinien, die Teppiche schließen. Es gibt nicht einmal eine Spur von dem zartrosa Quadrat, in das das Wort ursprünglich eingeschrieben war, das in zwei Gruppen von Buchstaben unterteilt ist, die heller sind als das Quadrat selbst. Jetzt ist das Quadrat in Vergessenheit geraten und die Anordnung der Wörter hat sich verändert. Darüber hinaus wurde eine groß angelegte „Welt“ hinzugefügt, die den Umfang des Geschäfts erklärt.

Tuft the World Altes und Neues Logo (Geschichte)

Erfolgreiches und markantes Rebranding, trotz fehlender eingängiger Palette. Die Hauptqualität der Verarbeitung und die Qualität der verkauften Waren.