Menu Close

Tutorful angezogen neues Design

Tutorful Logo

Anfang November hat die Kreativagentur Output eine neue Identität und Corporate Identity für Tutorful, ein Online-Lernunternehmen, vorgestellt.

Dies soll nicht heißen, dass diese Marke im Bereich des Online-Lernens etwas Undenkbares getan hat, aber ihr Stil ist zu Innovation, echter Kreativität, hellem Witz und Freude für alle Benutzer des Dienstes geworden. Ohne eine gut aufgebaute Marketingstrategie und einen Rebranding-Plan kann eine Marke keinen solchen Erfolg und Glanz erzielen.

Tutorful Neues Logo

In Großbritannien erschien diese Plattform im Jahr 2015, als niemand überrascht war, dass Online-Kurse und Fernunterricht für Schüler und Studenten zugänglich und interessant wurden. Jemand wollte seine Sprache verbessern, jemand bestimmte Fächer oder Fachkurse. Aber aufgrund der Tatsache, dass Tutorful schnell die Aufmerksamkeit eines breiten Publikums auf sich zog, gilt das Unternehmen derzeit als der größte Marktführer auf dem Markt für Online-Dienste.

Übrigens, im Jahr 2023 wird die globale Online-Lernbranche voraussichtlich einen Wert von fast 50 Milliarden Pfund haben. Der Markt wächst, gewinnt an Dynamik und es treten immer mehr Wettbewerber auf. Daher ist es für eine solche Marke äußerst wichtig, mitten im Geschehen zu sein, Trends zu folgen und sich an sich ändernde kulturelle Ereignisse anzupassen.

Die Markenwerte für Output digital abzubilden war nicht schwer. Das neue Design basiert auf der Idee, dass Kinder in der Schule nicht genug einfaches Lernen haben, sie die Unterstützung von Eltern und Erziehern brauchen, sie müssen den zukünftigen Erfolg des Kindes mit aller Kraft sicherstellen.

Tutorful Emblem

Jedes Kind lernt auf seine Weise, daher war es wichtig, Individualität, Kreativität und Positivität in der neuen Gestaltung und Show zu bewahren. wie einfach und spaßig das Training sein kann, damit die Benutzer keine Angst vor möglichen Hindernissen haben.

Die Aufwärtsentwicklung als Konzept ist in Form eines Sticks mit dem Buchstaben t in das Logo der Marke eingebettet.

In den frühen Tagen des Deliriums konzentrierte sich das Logo auf die Idee, das Lernen durch das Bild einer Absolventenmütze zu zeigen. Außerdem sah dieses Symbol aus wie ein zusammengerolltes Stück blaues Papier. Der Titel wurde in einer einfachen marineblauen Sans-Serif-Schrift geschrieben.

Tutorful Vorher und Nachher Logo (Geschichte)

Das aktuelle Logo hat keinen Großbuchstaben, es besteht aus Kleinbuchstaben, und die Buchstaben t mit Strichen in der Mitte zeigen das Wachstum, die Flucht, den Aufstieg, den die Benutzer dank ihres Wissens machen.

Um das Logo und die Komponenten des Online-Centers zu ändern, wurden auch Änderungen an der Website vorgenommen und Vollbild-Designs der wichtigsten Seiten präsentiert.

Im Allgemeinen können wir bei der Analyse des neuen Images von Tutorful sagen, dass die Designer organisch und unauffällig die Aussicht auf Studentenwachstum dank der Plattform gezeigt haben. Es gibt keine unnötigen Elemente, unnötige helle Akzente. Alles ist streng und kreativ zugleich. Für positive Lernergebnisse sollte es keine begleitenden Ablenkungen im Training geben. In diesem Fall hängt der Erfolg des Logos davon ab, wie harmonisch es gelungen ist, Modernität, Flexibilität und Integrität in einem grafischen Objekt zu zeigen.

Und wenn wir uns das neue Logo in einem dunkelgrünen Smaragdton ansehen, können wir mit Sicherheit sagen, dass andere Elemente des aktualisierten Designs nur die Entwicklung des Unternehmens begleiten und neue Benutzer anziehen werden. Jedes Element hat ein Herz, eine positive Einstellung und Freude am Entstehungsprozess. Daher wird eine solche Botschaft durch das Design die Schüler auf jeden Fall verwöhnen und eine große Hilfe beim Lernen sein.