Menu Close

Vollständiges Rebranding von Entercom – Geburt von Audacy

Audacy Logo


Eine der führenden kommerziellen Rundfunkanstalten Entercom Communications Corp gab ihre dringende Umbenennung und vollständige Umbenennung bekannt. Die Entscheidung wurde unter dem Einfluss grundlegender Veränderungen in der Unternehmenstätigkeit getroffen. In den letzten drei Jahren hat Entercom neue Technologien eingeführt, die seine Fähigkeiten erweitert haben. Das Ausmaß dieser Veränderungen hat die Bildung mehrerer Plattformen im Zusammenhang mit der Erstellung von Musikinhalten und Unterhaltungsprogrammen sichergestellt, die das Unternehmen zu einem führenden Unternehmen auf dem amerikanischen Rundfunkmarkt gemacht haben. Nachdem das Unternehmen den gesamten Audiomarkt von Musikprogrammen und Podcasting bis hin zu Nachrichten und Sport abgedeckt hatte, erkannte das Unternehmen, dass es Entercom, das vor mehr als 50 Jahren gegründet wurde, “entwachsen” war.

Audacy Neues Logo

Ein grundlegend neues Unternehmen, das auf der Grundlage des Konzerns geboren wurde, erhielt seinen ursprünglichen Namen – Audacy. Diese Wahl wurde durch die vollständigste Übereinstimmung des Namens mit dem Geist und den Zielen des erneuerten Unternehmens, der Originalität des Klangs als Homonym für das Wort “Odyssee” sowie der attraktiven “Kühnheit” der Abkürzung diktiert – AUD. Diese drei Buchstaben wurden im April 2021 zum neuen Aktiencode. Gleichzeitig wurde die digitale Plattform Radio.com geschlossen und eine neue Website, audacyinc.com, ins Leben gerufen.

Audacy Emblem

Bei der Entwicklung der neuen Identität wurde eine Animation angewendet, die das Equalizer-Element zum Zeitpunkt seiner Funktion mit Sprachausgabe darstellte. Drei sich dynamisch bewegende “Balken” von Equalizer-Frequenzen unter dem musikalischen Akkord gehen in das Hauptelement des Logos über – den stilisierten Buchstaben “A” aus “Audacy”. Sein rechtes Bein wird von einem der Ausgleichsbalken gebildet, der schräg einfriert. Darunter wird ein Kreis platziert, der das Zeichen wie ein Buchstabe visuell wahrnimmt. Es ist jedoch ziemlich schwierig, dieses Konzept als einzigartige Lösung zu bezeichnen. Im Netz finden Sie viele ähnliche Symbole, die sich von dieser Option unterscheiden, aber das allgemeine Design wirklich wiederholen – ein Schrägstrich mit einem Punkt, der das Symbol “a” bildet.

Entercom und Audacy Vorher und Nachher Logo (Geschichte)

Unter diesem Symbol wird der vollständige Name der aktualisierten Marke platziert, die wie das Schild selbst in der gleichen satten orangen Farbe – Zinnober – gehalten ist. Für den Namen ist die Schriftart Kinetica Bold. Komposition – Zeichen + Name sind so gemacht, dass eine Figur in Form einer gleichschenkligen Pyramide entsteht, deren Basis der Name ist und das Zeichen den Rest mit der Spitze bildet.