Menu Close

Weltenbummler – mit neuem Logo

Globe Trotter Logo

Die Marke Globe-Trotter wurde 1897 in Deutschland gegründet. 1930 zog das Unternehmen nach Großbritannien, hörte aber nicht auf, Luxuskoffer herzustellen. Eine riesige Auswahl an Reisetaschen, Handgepäck ab 1.500 US-Dollar und große Koffer ab 2.500 US-Dollar – dieses Unternehmen wusste und versteht es, die Liebhaber von Reisen und grenzüberschreitenden Geschäftsterminen mit Qualität und Design zu überraschen.

Anfang des 20. Jahrhunderts patentierte das Unternehmen eine Möglichkeit, vulkanisierte Faserplatten in seinen Koffern zu verwenden. Unglaubliche Stärke, Härte des Hauptrahmens, Benutzerfreundlichkeit dank Papier, Baumwolle, Zellstoff machten die Marke erfolgreich und wiedererkennbar. Dies ist genau dann der Fall, wenn die Qualität des Produkts zum Schlüssel zur Popularität des Unternehmens wurde.

Globe Trotter Neues Logo

Das berühmte Werbeprospekt für Koffer von 1912-1913 zeigt einen großen Elefanten, der mit einem Bein auf dem Koffer ruht. Es war ein Beispiel für die außergewöhnliche Qualität der Produkte und ein kluger Marketing-Trick. Wir müssen Tribut zollen, die Kreativität von damals ist immer noch ein Klassiker des Genres und ein Beispiel für gute Werbung, die ihr Publikum gewonnen hat.

In der Filmkultur verwendete James Bond Globe-Trotter-Koffer. Als Beispiel für Stil und unglaubliche Ausstrahlung konnte der Spion nicht schlecht aussehen und billiges Zubehör haben. Daher begleiteten den Filmhelden nur Luxus, Brillanz, Schönheit.

Aufgrund innovativer Implementierungen im Geschäft hat die Marke 2019-2020 auch bei begrenztem internationalen Verkehr nicht an Bekanntheit und Gewinn verloren. Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen eine neue Strategie entwickelt und Anfang des Jahres ein aktualisiertes Styling des Londoner Ragged Edge vorgestellt.

Globe Trotter Emblem

Prunkvoller Reichtum und Chic sind laut den Designern eigentlich nur eine schöne Hülle, die einen echten Diamanten verbirgt – das sind brillant verarbeitete, langlebige handgefertigte Koffer, die ihrem Besitzer lange dienen können.

Als Ergebnis kamen die Kreativen zu dem Schluss, dass es möglich wäre, ein neues Logo auf Basis des bestehenden zu erstellen, um die Erfolgsgeschichte, das Selbstbewusstsein der Person, die den Koffer trägt, zu zeigen.

Früher wurde das Logo in Schwarz-Weiß-Stil erstellt, einfache horizontale Ausrichtung, einfache Aufschrift „Globe-Trotter“, oben befindet sich ein Stern, der an einen Leitstern, eine Windrose, eine Reiserichtung erinnert. Dieser Stern befand sich über dem Buchstaben T, sah aber aufgrund des verlorenen “Strahls” nicht sehr harmonisch aus.

Globe Trotter Vorher und Nachher Logo (Geschichte)

Heute hat das Logo einen Stern in der Mitte der Inschrift, die Worte des Namens werden immer noch mit einem Großbuchstaben geschrieben, aber anstelle eines Bindestrichs – einer Strahlenwindrose.

Das neue Design sieht durch die dickere Schrift viel besser aus als das alte, ausgerichtet und selbstbewusst. Es ist dieses solide Design, das mit der grundlegenden Qualität der Globetrotter-Produkte verbunden ist.