Menu Close

Zagat – eine Rückkehr zu einer erfolgreichen Vergangenheit in einer neuen visuellen Realität

Zagat Logo

2018 begann für Zagat, den bestbewerteten digitalen Restaurant-Newsletter, eine neue Ära. Als neue Website hat sie eine andere Form, ein anderes äußeres Erscheinungsbild und eine andere Identität erhalten. Eine neue Identität für einen, während nur für Miami eine neue Identität vom Brooklyner Studio Franklyn aus NY entwickelt wurde. Seit 1979, als das Familienunternehmen ins Leben gerufen wurde, um Bewertungen und Rezensionen von Restaurants zu bilden, die von den Besuchern selbst erstellt wurden, begann auch alles in einer Stadt. Nach und nach deckte das Magazin mehr als 70 Städte ab. Zudem gab es nicht nur Bewertungen im Bereich der Gastronomie. Die Bewertungen erweiterten sich auf Hotels und Nachtclubs, Geschäfte und Zoos, Kino und Theater, Golf und Kurse, Fluggesellschaften und Musik. Der Wiederverkauf des Google-Geschäfts im Jahr 2011 war jedoch die falsche Entscheidung. Der Oktopus kam mit der riesigen Anzahl von Tentakeln nicht zurecht. Nachdem er 2017 den Druck des Druckmagazins Google eingestellt hatte, begann er mit dem Verkauf von Zagat. Und bereits 2018 brachte der nächste Besitzer – The Infatuation – das Magazin in neuer digitaler Form heraus.

Zagat Neues Logo

Die Idee der “Community-Stimme” wurde zurückgebracht. Benutzerdefinierte Crowdsourcing-Inhalte, Bewertungen, die von den Besuchern selbst an 30 Punkten abgegeben werden, werden wieder zu den Hauptrichtungen. Die neue App wird gerade für Miami im Jahr 2021 entwickelt. Franklyn hat eine visuelle Identität geschaffen, um die Anfangsphase des größten Erbes nach dem Verkauf der Marke zu bilden. Der Name wird in der Neuen Haas Grotesk-Schrift mit der Version von 2015 sehr positiv aufgenommen, gleichzeitig wird er optisch besser wahrgenommen und bleibt gut im Gedächtnis. Durch eine Geste gegenüber der alten Generation, die sich an das Markenlogo erinnert, verliert das neue Emblem jedoch unter der neuen Generation. Da es eine größere Verschwendung besitzt, sieht es anders beim Verstehen von Bewertungen aus und füllt sie aus.

Zagat Emblem

In der neuen Form ihrer Typografie setzt die Marke auf die Neue Haas Grotesk, die auf die unterbrochene Markengeschichte „abgestimmt“ ist, zusätzliche Schriftsätze. Als Träger wurde die klassische Moderne der 70er Jahre gewählt, die sich durch Flexibilität und ein Rastersystem auszeichnet. Es war sehr wichtig, eine große Menge kastanienbraunen Farbtons aufzutragen. Darüber hinaus wurden helle und helle Rottöne hinzugefügt, sowie eine weiße Schrift auf rotem Grund – das macht sie besonders kontrastreich und einzigartig, einprägsam und lesbar. Diese Palette erregt Aufmerksamkeit, eröffnet aber neue Horizonte und Möglichkeiten bei der Bildung einer neuen Identität.

Zagat Vorher und Nachher Logo (Geschichte)