Menu Close

Expedia Logo

Expedia Logo

Die Reise-Website von Expedia gehört der Expedia-Gruppe zusammen mit neun anderen Internetplattformen in ähnlicher Richtung. Das Unternehmen, dem es gehört, wurde Mitte der neunziger Jahre gegründet. und arbeitete mit Microsoft bis 1999.

Das multinationale Unternehmen für Computertechnologie hatte nicht vor, ein Online-Buchungssystem für Touren, Hotels und Dienstleistungen zu erwerben. Sie wollte nur den Reiseführer auf CD veröffentlichen. Aber Richard Barton schlug vor, eine ganze Reiseeinheit zu schaffen, damit die Leute problemlos mit Reisebüros Kontakt aufnehmen können. Bill Gates selbst hat das Projekt gesegnet, sodass Expedia einen großartigen Start und eine vielversprechende Zukunft hatte.

Bedeutung und Geschichte

Expedia Logo Geschichte

Die Logos des Online-Reisebüros und seiner Flaggschiff-Website unterschieden sich zunächst nicht. Sie hatten ein gemeinsames Symbol – ein Flugzeug, das den Globus umkreist. Das änderte sich 2018, als Pentagram Expedia Group, Inc. entwarf. neue visuelle Identität. Daher verwendete die Muttergesellschaft ein blau-weißes Emblem mit einem Kleinbuchstaben “e”, und ihre Internetmarke blieb bei dem alten Symbol, das 2012 erstellt wurde. Diese Unterscheidung ermöglichte es, eine Grenze zwischen der Gruppe und der Webressource zu ziehen, um dies zu zeigen ist nicht dasselbe.

1996 – 2007

Expedia.com Logo 1996-2007

Expedia wurde 1996 gegründet. Gleichzeitig gab es eine gleichnamige Website mit der Domain “.com”, auf der jeder ein Flugticket bestellen, ein Ticket, eine Kreuzfahrt, ein Hotel buchen oder ein Auto mieten konnte. Das Logo dieser Zeit sah lustig und karikaturistisch aus: Die Künstler stellten den Globus als blaue Luftblase dar, um die ein Flugzeug flog. Die kreisförmige Bewegung wurde durch lange Linien angezeigt, die sich vom Schwanz aus erstreckten und den Ball auf der linken Seite umhüllten. Rechts war die schwarze Inschrift “Expedia.com”.

2007 – 2010

Expedia Logo 2007-2010

Im Jahr 2007 wurde beschlossen, die Domain “.com” zu entfernen, damit keine Bindung nur an eine Webressource besteht. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Eigentümer des Unternehmens seine Globalität unter Beweis stellen wollten, da es lokalisierte Standorte für ein Dutzend Länder erwarb. Die Logo-Farben sind bunter geworden und die Linien, die das Heck des Flugzeugs ersetzen, sind verschwunden.

2010

Expedia Logo 2010

Als Expedia sein Logo erneut überarbeitete, gehörten die Luftblase und das Cartoon-Flugzeug der Vergangenheit an. Es war ein Versuch, die klassische Identität zu modernisieren, ohne vom alten Konzept abzuweichen. Es war Teil eines umfassenden Rebrandings der Martin Agency.

Das neue Logo besteht auch aus einem Globus, einem Flugzeug und einem Schriftzug. Aber die Designer entfernten das Funkeln, das den Globus in eine Blase verwandelte, und fügten einen radialen Farbverlauf hinzu, um das Volumen anzuzeigen. Das Flugzeug ist nicht mehr gelb und karikaturistisch – es ist weiß und sieht minimalistisch aus. Das Wort “Expedia” ist nicht schwarz, sondern blau und in einer ungewöhnlichen Schrift geschrieben.

2010 – 2012

Expedia Logo 2010-2012

Einige Monate nach der globalen Transformation des Emblems gab das Unternehmen das gelbe Flugzeug zurück und malte den Ballon in Türkis neu. Die Beschriftung wurde etwas dunkler, dies hatte jedoch keinen Einfluss auf den Stil der Buchstaben.

2012 – 2021

Expedia Logo 2012-2021

2012 haben die Designer den Farbverlauf entfernt, sodass der Globus seine Dreidimensionalität verlor. Sie haben auch das Farbschema noch einmal aktualisiert. Jetzt sind sowohl der Ballon als auch der Firmenname im gleichen Blauton lackiert, und das Flugzeug ist dunkelgelb. Ein weiteres Detail, das die aufmerksamsten Expedia-Benutzer möglicherweise bemerken, ist das Ersetzen des TM-Abzeichens durch ®.

Das Emblem repräsentiert den Hauptaspekt der Marke. Das Flugzeug, das um den Globus fliegt, steht in direktem Zusammenhang mit dem touristischen Schwerpunkt des Projekts. Als die Muttergesellschaft feststellte, dass diese Marke die Website von Expedia erkennbar macht, hat sie diese nie geändert. Sie entschied sich nur für eine kleine Neugestaltung, um den Cartoon-Stil zu entfernen und das Farbschema zu aktualisieren.

Die elegante Beschriftung besteht aus Buchstaben, die der Beschriftung Geometric 415 Std Medium vage ähneln. Einige der Linien sind diagonal geschnitten, sodass sie an den Enden Serifen aufweisen. Abgerundete Formen kombiniert mit scharfen Ecken wirken kontrastreich.

Eine Logo-Palette ist viel einfacher als eine Schriftart. Es enthält nur zwei Farben: Deep Lemon (# EEC218) für das Flugzeug und Dark Midnight Blue (# 00355F) für den Firmennamen und den Globus.

2021 – heute

Expedia Logo 2021-heute

Das Unternehmen präsentierte das aktualisierte Logo im Frühjahr 2021. Zunächst korrigierten die Designer die Schriftart. Sie ersetzten Expedia Sans durch ein klareres Headset, das optisch an das Gilroy Semi Bold erinnert. Außerdem wurde die Farbe auf die dunkle Seite verschoben, ist also nun deutlich satter, sodass hellgelbe Elemente besser zur Geltung kommen. Die dritte Überarbeitung berührte den grafischen Teil: Die Entwickler bewegten und drehten das Flugzeug, wodurch es perfekt proportional zum runden Hintergrund wurde und seinen Platz genau in der Mitte einnahm.

Logo Schriftart und Farben

Expedia Zeichen

Als Folge der Modernisierung des Emblems erschien darauf eine andere Inschrift: Der Name des touristischen Dienstes wurde in einer Schriftart erstellt, die Gilroy Semi Bold am ähnlichsten ist. Es ist dünn, anmutig, leicht und grotesk. Die gelbe Farbe hat einen hellen Farbton angenommen und das Blau ist im Gegenteil buchstäblich ein paar Töne dunkler geworden.

Expedia Emblem