Menu Close

Grindr Logo

Grindr Logo

Grindr ist eine digitale Dating- und Chat-Anwendung für Schwule, Bisexuelle und Transgender. Es ist für die gängigsten Systeme wie iOS, BlackBerry, Android angepasst und in zwei Versionen erhältlich – kostenlose und kostenpflichtige Verteilung. Das Programm funktioniert auch auf iPhone und iPad. Sein Schöpfer ist der Unternehmer Joel Simhai, der das Dienstprogramm im Frühjahr 2009 auf den Markt gebracht hat. Die Muttergesellschaft ist San Vicente Acquisition LLC. Der Hauptsitz befindet sich in Los Angeles, Kalifornien.

Bedeutung und Geschichte

Grindr Logo Geschichte

Der digitale Dienst erhielt sofort ein persönliches Emblem, da eine visuelle Identifizierung erforderlich war – ein klares Symbol für die Präsentation im Play Market und im App Store. Aber es war nicht die Identität, die für ihn an erster Stelle stand, sondern die Technik des Ortes, denn mit ihrer Hilfe suchen die Menschen einander. Durch das Posten ihrer Standortdaten in einer Webressource erhalten Benutzer Zugriff auf die Konten anderer Teilnehmer. Darüber hinaus gibt es eine Rangfolge nach Entfernung: Der Dienst gibt vor allem diejenigen aus, die in der Nähe sind.

Dieses Prinzip wird auch beim Entwurf der Schnittstelle verwendet. In der Liste unter dem entsprechenden Emblem werden zuerst Bilder von Gesichtern in der Nähe angezeigt. Um herauszufinden, wie Sie das Ziel erreichen, tippen interessierte Personen auf das Foto. Anschließend wird eine Karte mit einer Angabe des Objekts und der Entfernung zu diesem angezeigt.

Gleichzeitig kümmerten sich die Entwickler um den Komfort für die Benutzer. Neben der Markierung eines Standorts bietet die Funktion die Möglichkeit, andere Personen zu blockieren, eine Auswahl praktischer Filtereinstellungen, Unterstützung für Videoanrufe und das Senden von Fotos.

2009 – 2016

Grindr Logo 2009-2016

Die Maske auf dem Grindr-App-Logo tauchte sofort auf, sah jedoch einschüchternd aus. Dieser Eindruck entstand aufgrund der schwarzen Farbe und der “Zähne”, die aus dem Oberkiefer herausragten. Es wurde diagonal in helle und dunkle Hälften geteilt: Graphit mit Farbverlauf und Anthrazit. Ganz unten stand der Titel in Großbuchstaben. “G” nach links geneigt. Das letzte “R” wurde von der rechten Seite geschnitten, was den Beinen unterschiedliche Längen verlieh. Als Hintergrund für alle Elemente diente ein giftiges gelbes Rechteck mit einem Übergang von einem warmen Farbspektrum zu einem kalten.

2016 – heute

Grindr Logo 2016-heute

Das Grindr-Logo ist in den USA am bekanntesten, wo die meisten Community-Mitglieder registriert sind. Aber wenn wir es als Ganzes betrachten, dann funktioniert das Programm bereits in 195 Ländern der Welt. Das Debütlogo wurde trotz der Entwicklung der Website und der technischen Verbesserung des Dienstprogramms nicht aktualisiert. Deshalb ist sie nur eine.

Das Logo ist monochrom, ohne Details und Designelemente. Es besteht aus zwei Fragmenten. Das erste ist ein grafisches Symbol in Form einer Theatermaske in Form eines Schildes mit abgeschnittenen Ecken. Ein solches Fünfeck symbolisiert den Schutz, die Geschlossenheit der Internetgemeinschaft und den eingeschränkten Zugang. Die Augenhöhlen sind groß, oval und diagonal angeordnet. Manchmal wird das Symbol allein als separate Bezeichnung für die Anwendung verwendet.

Das zweite Element ist Text. Es enthält den Namen des Antrags in klassischer Form: mit dem ersten Großbuchstaben und dem Rest in Kleinbuchstaben. Gleichzeitig fehlt dem „i“ ein Punkt, als wäre er in Großbuchstaben geschrieben. Darüber hinaus sind die Symbole unkonventionell – mit besonderen Merkmalen. “G” ist nach oben gedreht und wird durch eine diagonale Querstange ergänzt. Das Kleinbuchstaben “r” ist fast nicht vom Großbuchstaben “I” zu unterscheiden, und “n”, “d” und “r” sind miteinander verkettet. In diesem Fall hat die Inschrift eine leichte Neigung nach rechts.

Logo Schriftart und Farben

Grindr Emblem

Die Entwickler des Logos entschieden sich für eine individuelle Schriftart, um den Inhalt des Programms und des damit verbundenen sozialen Netzwerks so genau wie möglich zu vermitteln. Die Wahl fiel auf eine Schriftart aus der Kategorie Sans Serif – mit abgerundeter, stromlinienförmiger Form, breit, mit einer dichten Anordnung von Zeichen im Wort “Grindr”.

Grindr Zeichen

Das Farbschema ist monochrom. Es besteht normalerweise aus einer Kombination von Schwarz (Schrift) mit Weiß (Hintergrund). Es gibt aber auch andere Variationen – mit gelber Maske und dunklem Text.