Menu Close

Honey Logo

Honey Logo

Technologieunternehmen Honey Science Corp. ist in der E-Commerce-Welt berühmt geworden für sein Plugin, das Gutscheine für Online-Angebote bereitstellt. Die Erweiterung ist für alle gängigen Browser geeignet – von Chrome bis Microsoft Edge. Aber nur Einwohner von fünf Ländern können es verwenden: USA, Indien, Australien, Großbritannien und Kanada. Dies ist ein praktisches Tool, um Rabatte zu finden: Es sammelt Informationen über Einkaufsgewohnheiten, vergleicht Produkte in 30.000 Online-Shops und berichtet, wo die besten Preise liegen.

Bedeutung und Geschichte

Honey Logo Geschichte

Honey ist ein erfolgreiches Startup, das 2012 von zwei Unternehmern gegründet wurde. Es unterhält Partnerschaften mit einer Vielzahl von Marktplätzen, die buchstäblich alles abdecken, von Pizzaboten und Reisearrangements bis hin zu Modekleidung und elektronischen Geräten.

Das lauteste Ereignis in der Geschichte des Unternehmens ereignete sich im Jahr 2020, als es von der PayPal-Holding gekauft wurde. Er gab einen Rekordbetrag für diese Akquisition aus: fast 4 Milliarden US-Dollar. Es ist bemerkenswert, dass der neue Eigentümer die Markenidentität nicht geändert hat, sondern das alte Logo hinterlassen hat, um den Kundenstamm des Plugins nach Abschluss des Geschäfts zu erhalten. Zuvor hatte sich das Design ziemlich oft geändert: Honey hatte drei Versionen der Wortzeichen mit unterschiedlichen Stilen.

2012 – 2015

Honey Logo 2012-2015

Als der Dienst zum ersten Mal erschien, wurde ein Logo mit dem Wort “Honig” in Weiß verwendet. Die runden und gezackten Buchstaben ließen das Skript wie eine Blasenschrift aussehen. Es gab Flecken an den Seiten, die wie Farbspritzer aussahen (zwei neben dem “h” und drei rechts vom “y”). Als Hintergrund diente ein großes Rechteck. Die Künstler verwendeten einen Farbverlauf und fügten ungleichmäßige Übergänge zwischen mehreren Graustufen hinzu.

2015 – 2016

Honey Logo 2015-2016

Im Jahr 2015 fand eine kleine Neugestaltung statt, wonach das Rechteck schmal und hellblau wurde. Die Typografie hat sich ebenfalls geändert: Die handschriftliche Schriftart wurde durch die Modifikation CM Sans Serif 2012 Medium ersetzt. Die Entwickler haben den Stil von “n” leicht geändert, indem sie den hervorstehenden Strich auf der linken Seite entfernt und den Buchstaben symmetrisch gemacht haben.

2016 – heute

Honey Logo 2016-heute

In der aktuellen Version sieht das Wort wieder so aus, als wäre es von Hand geschrieben worden. Das Design des Textes unterscheidet sich deutlich von dem, was es vorher war. Die Buchstaben sehen glatter und sauberer aus. Das Rechteck verschwand spurlos – an seiner Stelle gab es nur leere Leerzeichen. Aus diesem Grund mussten die Designer den Namen des Honey Science-Plugins in einer leuchtend orangefarbenen Farbe neu streichen, damit es nicht auf hellem Hintergrund verloren geht.

Logo Schriftart und Farben

Honey Emblem

Das Unternehmen, das für die gleichnamige Browser-Erweiterung bekannt wurde, setzt auf seinen Ruhm. Daher enthält das Logo nur das Wort “Honig” und ist nicht mit anderen Elementen verziert: Es wird davon ausgegangen, dass Benutzer bereits wissen, womit sie es zu tun haben. Nach Ansicht des Managements lenken zusätzliche Details die Aufmerksamkeit nur vom Wichtigsten ab – vom Markennamen.

Da Honey nur Wortmarken verwendet, haben sich die Designer auf die Auswahl der Schriftarten konzentriert. Nach einigen Experimenten entschieden sie sich für handgeschriebenen Text mit einer Nachahmung ordentlicher Handschrift. Einige Buchstaben (“h”, “o”, “y”) sind mit dekorativen Schleifen verziert. Alle Ecken sind abgerundet. Die Zeichen sind Kleinbuchstaben und miteinander verbunden.

Honey Zeichen

Die Farbe der Inschrift entspricht dem Namen des Unternehmens: Das Wort “Honig” ist orange wie Honig. Der Farbton ist hell genug und Kürbis sehr ähnlich (# FF7518). Der HEX-Farbcodewert ist # FF7F22.