Menu Close

Microsoft Azure Logo

Microsoft Azure Logo

Eine Reihe von Cloud-Diensten Microsoft Azure wurde entwickelt, um eine Vielzahl von Geschäftsproblemen zu lösen. Es gibt über 600 Dienste, die das Rechnen, Erstellen von Websites, Bereitstellen, Testen und Verteilen von Anwendungen, Speichern von Daten, Senden von Push-Benachrichtigungen, Austauschen von Nachrichten, Codieren von Medien, Streamen und Verwenden von Technologie für maschinelles Lernen ermöglichen. Tun Sie im Allgemeinen alles, was ein moderner Entwickler tun muss. In den richtigen Händen werden solche Tools zum Schlüssel für neue und fortschrittliche Lösungen.

Bedeutung und Geschichte

Microsoft Azure Logo Geschichte

Während ihrer Existenz hat die Cloud-Plattform mehrere Namen geändert. Anfangs war sie als Project Red Dog bekannt, aber das war nur ein Codename. Der offizielle Name, der nach der Veröffentlichung von 2010 eingeführt wurde, erwies sich als viel einfacher: Windows Azure. Das Startup wurde 2014 endgültig umbenannt. So erschien Microsoft Azure in der Form, in der es heute bekannt ist.

Es ist erwähnenswert, dass die Cloud nicht nur die Namen, sondern auch die Logos geändert hat. Sie alle entsprechen dem Stil von Microsoft-Produkten, da sich die Muttergesellschaft um die Integrität der persönlichen Identität kümmert.

2010 – 2011

Windows Azure Logo 2010-2012

Die neu erstellte Plattform verwendete das wellenförmige Windows-Flaggensymbol als Logo. Es war hellblau und hatte einen radialen Gradienten zu Weiß. Auf der rechten Seite befanden sich die Wörter “Windows Azure”, und die Wörter sahen aus, als wären sie zusammen geschrieben worden. Die schwarze runde serifenlose Schriftart war dieselbe wie bei anderen Microsoft-Diensten.

2011 – 2012

Windows Azure Logo 2011-2012

Das Cloud-Computing-Service-Logo wurde im Stil des Mutterkonzerns gestaltet – streng, praktisch, ohne unnötige Details. Einziges Element war die Firmenflagge, bestehend aus einem Fenster mit vier Fächern. Es zeichnete sich durch eine wellenförmige Form mit gewundenen Kanten aus. Die Rechtecke auf der linken Seite waren nach oben gebogen, rechts nach unten, was den “Wellen”-Effekt erzeugte. Das Symbol wurde himmelblau gemalt, während der angrenzende Text schwarz war. Die Designer verwendeten für sie eine schlanke und subtile Groteske.

2012 – 2014

Windows Azure Logo 2012-2014

Im Jahr 2012 sah das Logo moderner aus. Die Designer machten die Flagge dreidimensional und formten sie zu einem vier trapezförmigen Fenster. Die hellblaue Farbe hat sich nicht verändert – im Gegenteil, sie hat auf die Inschrift umgestellt. Gleichzeitig vergrößerte sich der Abstand zwischen den Wörtern leicht.

2014 – 2017

Microsoft Azure Logo 2014-2017

Wenn der Satz von Cloud-Diensten in Microsoft Azure umbenannt wurde, verschwand das Kontrollkästchen (das Hauptsymbol von Windows). Es blieb nur der Name übrig, der im traditionellen Grotesken mit Blau geschrieben wurde.

2017 – 2018

Microsoft Azure Logo 2017-2018

2017 wurde ein neues Plattformmanifest veröffentlicht und dazu ein modifiziertes Logo, ein Bild von zwei asymmetrischen Figuren. Auf der rechten Seite befindet sich nach wie vor der Name der Wolke, jetzt wird sie mit dem Wort “Azure” abgekürzt. Die Farbe ist viel dunkler geworden.

Die Microsoft Azure-Dienstesammlung ist an dem Logo zu erkennen, das aus zwei komplexen Polygonen besteht. Sein Design ist dem Stil von Microsoft Office-Symbolen sehr ähnlich. Außerdem ähnelt das grafische Element vage dem Großbuchstaben “A”. Dies ist jedoch keine offensichtliche Assoziation: In den meisten Fällen werden Figuren als ungewöhnliche und bedeutungslose Abstraktion wahrgenommen.

Die Auswahl der Typografie folgt der visuellen Identität von Microsoft, weshalb das Wort “Azure” in Segoe geschrieben wird. Diese Schriftart wurde 1975 entwickelt und gehört der Monotype Imaging Corporation. Es ist Adria Grotesk Light, Mr Eaves XL Modern Regular und Quiet Sans Light sehr ähnlich. Es ist zu beachten, dass Microsoft gerade eine Lizenz für Segoe gekauft hat, was bedeutet, dass weder das Unternehmen noch seine Produkte die ursprüngliche Identität aufweisen können. Es gibt unzählige andere Marken auf der Welt, die dieselbe Schriftart für ihre Logos verwenden.

Das Farbschema ist ebenfalls nicht eindeutig. Die abstrakten Figuren und der Schriftzug sind in einem tiefblau-blauen Farbton (# 005bdb) gemalt. Zuvor wurde es durch eine hellere azurblaue Farbe ersetzt. Trotzdem hat Microsoft Azure einen sehr erkennbaren Stil und hebt sich von anderen Cloud-Plattformen ab.

2018 – heute

Microsoft Azure Logo 2018-heute

Die aktuelle Version besteht aus einem proprietären Fenster, zusammengesetzt aus verschiedenfarbigen Quadraten, die die Richtungen der Softwareprodukte der Muttergesellschaft widerspiegeln. Die obere Reihe ist mit Rot und Grün besetzt, die untere Reihe ist Blau und Orange-Gelb. Auch der Text hat sich geändert. Anstelle von länglichen schwarzen Buchstaben werden nun gedrungene Grautöne verwendet.

Logo Schriftart und Farben

Microsoft Azure Emblem

Nach der Aktualisierung des Logos erfolgt die Beschriftung mit einer der Sorten von Helvetica Bold Italic. Es handelt sich um eine flache Sans-Serif mit klassischen Druckbuchstaben. Die proprietäre Verbindung der Kreuzschienen „f“ und „t“ wurde beibehalten. Aber die Farbe des Emblems hat sich deutlich verändert: Jetzt herrschen Blau, Rot, Orange, Grün und Grau vor.

Microsoft Azure Zeichen