Menu Close

Minecraft Logo

Minecraft Logo

Minecraft ist ein Computerspiel, das am 10. Mai 2009 von Markus Persson entwickelt und von Mojang AB veröffentlicht wurde. Es zeichnet sich durch eine dreidimensionale Welt aus, die aus Würfeln besteht. Es hat ein einfaches Gameplay, ermöglicht es Ihnen jedoch, komplexe Logikschaltungen zu erstellen.

Bedeutung und Geschichte

Minecraft Logo Geschichte

Vom 10. bis 15. Mai 2009 wurde das Videospiel Cave Game genannt, was sich in seinem Logo widerspiegelte. Dann benannten die Autoren ihre „Idee“ um und beschlossen gleichzeitig, den Markennamen in einen angemesseneren zu ändern.

Die erste Version wurde von Hayden Scott-Baron mit dem Spitznamen Dock vorgeschlagen. Ein professioneller Illustrator arbeitete zu dieser Zeit als Spieledesigner bei Markus Persson. Aber seine Version wurde sofort abgelehnt: Der Besitzer von Mojang AB mochte das vierfarbige Minecraft-Schild mit abgerundeten galoppierenden Buchstaben nicht. Deshalb verließ Dock das Team und Markus selbst entwickelte einen Prototyp des modernen Logos.

2009 – 2011

Minecraft Logo 2009-2011

Am 15. Mai 2009 erschien ein Logo mit markanten Grafiken. Das Wort „Minecraft“ ist mit grauen Pflastern ausgekleidet, die in der Spielwelt als Baumaterial verwendet werden. Die Buchstaben bestehen aus separaten quadratischen Segmenten und haben eine ungleichmäßige Textur. Die Inschrift befindet sich in einem leichten Winkel in der horizontalen Ebene. Aufgrund der schwarzen Schatten scheint es, dass es im Raum hängt.

2011 – 2015

Minecraft Logo 2011-2015

Beim Start des Spiels auf MineCon hat Mojang AB einen zweiten Markennamen erstellt. Es wurde in Beta 1.4 eingeführt. Diese Option unterscheidet sich nicht wesentlich von der vorherigen. Designer entfernten die Schatten, hinterließen jedoch eine schwarze Farbe an den Innenkanten. Darüber hinaus verstärkten sie den dreidimensionalen Effekt und machten die Buchstaben kürzer und dicker.

Eine weitere Änderung wirkte sich auf die Textur aus. Jetzt ist das Wort nicht mit quadratischen Pflastern ausgekleidet, sondern aus mehreren Kopfsteinpflastersteinen geschnitzt, die allseitig mit Rissen bedeckt sind. Bemerkenswert ist auch die Stilisierung des Buchstabens „A“. Im Inneren befindet sich das Gesicht des berühmtesten Minecraft-Monsters – Creeper. Diese Kreatur hat Markus Persson zufällig erschaffen, als er versuchte, ein Schwein zu entwerfen.

Darüber hinaus hatte das aktuelle Emblem mehrere zusätzliche Versionen. Sie wurden speziell für die Java Edition und Bedrock Edition entwickelt. Alle Optionen unterschieden sich in kleinen Details.

2012 – heute

Minecraft Logo 2012-....

2012 modernisierten Designer den Kunststil und machten das Logo „pixeliger“. Dazu haben sie die Ränder geebnet, alle Teile des Wortes mit kräftigen schwarzen Konturen umkreist und die Risse verwischt. Nichts anderes hat sich geändert: Die Farben, Formen und Proportionen sind gleich geblieben. Der berühmte Creeper ist nach wie vor im Buchstaben „A“ verewigt.

Ursprünglich wurde dieses Logo nur für die Xbox 360 Edition als Seitenversion des ursprünglichen Grafikzeichens verwendet. Es wurde erst 2015 zum wichtigsten. Dies geschah, nachdem Microsoft Mojang AB zusammen mit Minecraft gekauft hatte.

Related Posts