Menu Close

Need For Speed Logo

Need For Speed Logo

Need for Speed ​​​​Spiele werden seit 1994 veröffentlicht. Es handelt sich um eine Autorennserie, die von Ghost Games, Criterion Games und EA Black Box entwickelt wurde. Herausgeber ist der amerikanische Konzern Electronic Arts. NFS kann aufgrund des enormen Hypes, den es verursacht hat, als supererfolgreiches Franchise bezeichnet werden. Nach ihren Motiven wurde ein abendfüllender Film gedreht und viele Souvenirs hergestellt.

Bedeutung und Geschichte

Need For Speed Logo Geschichte

Autotuning (Karosserietuning) ist in den neuesten Teilen von Need for Speed ​​verfügbar. Einige Spiele verwenden realistische Physik und sind visuellen und mechanischen Schäden ausgesetzt, während andere harmloser sind. Irgendwo sind die Strecken sehr malerisch, aber irgendwo fahren Gamer einfach durch die Straßen der Stadt. Darüber hinaus können dies sowohl fiktive Orte in Chicago oder London sein, als auch reale Ringrennstrecken wie der Mazda Raceway Laguna Seca und der Nürburgring. Eines der Hauptmotive hinter dem NFS ist die Belästigung durch die Polizei. In einigen Teilen können Sie sogar als Strafverfolgungsbeamte spielen.

Das einzige, was immer stabil ist, ist das Logo. Wenn es sich ändert, dann nur in kleinen Dingen, und das Konzept bleibt immer gleich. Aus der allgemeinen Liste wird nur die erste Version gestrichen, die ein eigenes Design hatte und sich durch eine sehr kontrastierende Rot- und Schwarzpalette auszeichnete.

1994 – 1997

Need For Speed Logo 1994-1997

Das Debütspiel wurde 1994 veröffentlicht. Sein Logo sah aus wie ein schwarzes Rechteck mit Inschriften. In der oberen linken Ecke stand “ROAD & TRACK” (fett kursiv), leicht rechts – “PRESENTS” (kleine Blockbuchstaben mit großem Abstand), in einer rechtsbündig ausgerichteten Spalte – “THE NEED FOR SPEED” (fett kursiv Schriftart). Das Wort “PRESENTS” wurde dem Artikel “THE” überlagert, weil sie unterschiedliche Farben hatten. Helles Rot wurde für den Haupttitel des Franchise verwendet, während Weiß für den Rest des Textes verwendet wurde. Das kaufmännische Und-Zeichen wurde mit zwei Punkten und eleganten Locken an den Rändern verziert.

1997 – 2003

Need For Speed Logo 1997-2003

1997 erschien der zweite Teil der Serie. Ihre Wortmarke war sehr minimalistisch: ein schlichter schwarzer Schriftzug “NEED FOR SPEED” auf weißem Hintergrund. Die schräge und fette Schrift mit dezenten Serifen oben erweckte den Eindruck, wie schnell der Name vermuten lässt. Gleichzeitig wurden die Buchstaben leicht nach oben verlängert. Dieses Logo wurde für alle Spiele vor 2002 verwendet, einschließlich Hot Pursuit 2.

2003 – 2008

Need For Speed Logo 2003-2008

Need for Speed: Underground hatte eine ganz andere Ikone: den Titel der Serie mit einem verlängerten „S“. Dank des normalen Verhältnisses von Breite und Höhe sind die Buchstaben jetzt proportionaler. Die Dynamik entstand durch die kontrastierende Dicke der vertikalen und horizontalen Striche. Das auffälligste Element war das große „S“ mit einer verlängerten Grundlinie, über der das Wort „FOR“ hing.

2008 – 2013

Need For Speed Logo 2008-2013

Die Macher von Need for Speed: Undercover haben ein neues Logo eingeführt, das den unteren Rand des “S” verkürzt. Um den Text zu stylen, wählten sie eine ungewöhnliche Kursivschrift mit Einschnitten an den Enden und vielen Ecken. Auffallend war die Mischung aus Klein- und Großbuchstaben: “N” sah so aus, das Wort wurde in Kleinbuchstaben übertragen, obwohl es sich in der Größe nicht von anderen Zeichen unterschied.

Rechts neben dem Seriennamen befand sich ein Symbol, das aus zwei deformierten Elementen bestand. Im Allgemeinen ähnelte es einem “N”, das von einer diagonalen Speedline halbiert wurde. Dieses Slogan-Emblem wurde bis 2013 verwendet und kehrte dann 2020 mit der Veröffentlichung von Need for Speed: Hot Pursuit kurzzeitig zurück.

2013 – 2014

Need For Speed Logo 2013-2014

Für Need for Speed: Rivals wurde ein zweistufiges Logo mit dem Wort „NEED“ über „FOR“ und „SPEED“ entworfen, das den gesamten freien Platz auf der rechten Seite einnimmt. Die Schrift ist noch länger als zuvor. Dadurch, dass die Buchstaben an den Seiten gestaucht wurden, vergrößerte sich der Abstand zwischen ihnen. In dieser Version ist der Kontrast zwischen den Wörtern “NEED” und “SPEED” deutlich größer als “FOR”, der vor ihrem Hintergrund verloren geht.

2014 – 2020

Need For Speed Logo 2014-2020

Am 14. März 2014 wurde der Film Need for Speed ​​veröffentlicht, der auf dem gleichnamigen Franchise basiert. Das Logo sah aus wie eine überarbeitete Wortmarke von 2008-2013. Die Designer haben dem Großbuchstaben “N” sein vertrautes Aussehen zurückgegeben und die zusammengeführten Buchstaben getrennt, um den Schriftzug besser lesbar zu machen. Die schrägen Schnitte an den Enden des “E”, “F” und “S” blieben erhalten, weil sie den Bewegungseffekt erzeugten.

Die Worte „NEED FOR“ standen in der oberen Zeile und „SPEED“ – in der unteren Zeile, wobei „FOR“ reduziert wurde. Der Neigungswinkel ist etwas größer geworden als bei den Vorgängerversionen.

2019 – 2020

Need For Speed Logo 2019-2020

2020 – heute

Need For Speed Logo 2020-heute

Das neue Logo ähnelt dem vorherigen, jedoch mit einer leichten Modifikation. Der Titel ist in einer Zeile geschrieben, die Proportionen der Buchstaben wurden geändert. Das Wort “FOR” hat das auffälligste Schrift-Update: Das “F” und “O” sind schmaler, während das “R” einen ausgeprägten Übergang vom oberen zum rechten Bein hat. Neben der Textmarke in voller Größe mit den Worten „NEED FOR SPEED“ wird eine abgekürzte verwendet – mit der Abkürzung „NFS“.

Logo Schriftart und Farben

Need For Speed Emblem

Das Logo des Videospiels enthält keine grafischen Elemente. Das einzige Symbol existierte 2008-2013: eine abstrakte Form wie der Buchstabe “n”, durch die die Speedline verläuft. Es symbolisierte Geschwindigkeit, die die Grundlage von NFS ist.

Jetzt ist die Bewegung nur noch in schrägen Buchstaben verschlüsselt – es scheint, als ob sie wegen der hohen Geschwindigkeit gestreckt wären. Dies spiegelt den dynamischen Charakter des Spiels wider, denn Need for Speed ​​​​ist ein Renn-Franchise.

Eine Schriftart namens NFS existiert zwar, wird aber nicht in einem modernen Logo verwendet. Diese Schriftart basierte auf der Wortmarke 2008-2013, bei der das Großbuchstabe “N” wie ein Kleinbuchstabe aussah. Das unkonventionelle Design, das Klein- und Großbuchstaben kombiniert, ist nun irrelevant. Basierend auf der ursprünglichen NFS-Schriftart haben die Designer eine neue Version entwickelt, die schräge Schnitte beibehält, aber unterschiedliche Proportionen der Zeichen aufweist.

Need For Speed Zeichen

Alle Need for Speed-Logos außer dem ersten haben einen schwarzen schrägen Schriftzug. In der Debütversion war der Episodentitel rot und der Zusatztext weiß. Schwarz wurde nur als Hintergrund verwendet.