Menü Schließen

Rocket League Logo

Rocket League Logo

Rocket League ist ein plattformübergreifendes Videospiel, das erstmals 2015 veröffentlicht wurde. Es ist eine Fortsetzung des 2008 erschienenen PlayStation 3-Spiels Supersonic Acrobatic Rocket-Powered Battle-Cars. Es wurde von Psyonix entwickelt und veröffentlicht.

Bedeutung und Geschichte

Rocket League Logo Geschichte

Was ist Rocket League?

Rocket League ist eine ungewöhnliche Mischung aus Arcade-Fußball und Raketenautorennen, eine direkte Fortsetzung von Supersonic Acrobatic Rocket-Powered Battle-Cars. Die neuesten Versionen enthalten auch Modi mit anderen Sportarten, darunter Basketball und Hockey. Der Entwickler und einer der Herausgeber des Videospiels ist Psyonix LLC.

Dieses Computerspiel kombiniert mehrere Themen gleichzeitig – Hochgeschwindigkeits-Autorennen und Sportarten in Fußball, Basketball oder Hockey (die beiden letzteren sind kürzlich erschienen). Es treten zwei Teams mit jeweils acht Spielern an. Alle haben ihre eigenen „Raketen“ -Maschinen, die Tore in das gegnerische Tor schießen müssen. Auf diese Weise erhalten die Gruppen Punkte in der für das Spiel vorgesehenen Zeit.

Das Videospiel besteht aus Multiplayer- und Einzelspielermodi mit Online- und lokalen Spielen. Es besteht auch die Möglichkeit von Online-Wettbewerben zwischen plattformübergreifenden Versionen. In neueren Versionen gibt es Funktionen zum Anpassen der Grundregeln und zum Hinzufügen neuer Modi, einschließlich Hockey und Basketball.

Das Emblem ist das gleiche und gilt für alle Arten von Plattformen für PCs und Spielekonsolen. Rocket League wurde insbesondere für Microsoft Windows, PlayStation, Xbox, MacOS, Nintendo und Linux entwickelt. Die Veröffentlichungen wurden nach und nach drei Jahre hintereinander veröffentlicht – beginnend im Jahr 2015 und endend im Jahr 2017. Im September 2020 erschien das Spiel in einer kostenlosen Modifikation.

Darüber hinaus konzentrierten sich die Entwickler auf visuelle Elemente, die im Spiel groß sind. Dieses Prinzip spiegelte sich auch im Logo wider, da Psyonix den grafischen Symbolen große Aufmerksamkeit schenkte und gleichzeitig mehrere Markennamen verwendete – zum Spielen und zum Drucken.

2014 – 2015

Rocket League Logo 2014-2015

Das ursprüngliche Emblem des plattformübergreifenden Videospiels bestand aus einer komplexen geometrischen Form, die zwei übereinander gestapelten Rechtecken ähnelte: eine große Oberseite und eine kleine Unterseite. Das Design hatte einen Chromrahmen um den gesamten Umfang. Es war breit und voluminös (in 3D). Der Hauptraum des Icons war blau eingefärbt, was als Hintergrund für zwei Grundelemente diente – das Icon und den Text.

Das Schlüsselbild des Logos war natürlich ein Rennwagen. Es war weiß, detailliert, klar definiert, mit großen Rädern. Es hatte ein hohes Cockpit und breite vordere und hintere Kotflügel. Dass sich das Auto mit erhöhter Geschwindigkeit bewegte, zeigte das einzige Farbdetail – der Scheinwerfer oder der kraftvolle Auspuff aus dem Rohr. Auf jeden Fall wurde der Blitz in Form eines „Stern“ -Elements gezeichnet – mit in alle Richtungen divergierenden Strahlen. Sie sind zur Hervorhebung mit einem roten Rand umrandet.

Der Textteil enthielt den Namen des Videospiels in breiten Zeichen. Es war ursprünglich eine stilvolle Sans-Serif im oberen Register. Aufgrund der Konfiguration des Hintergrunddesigns waren die Buchstaben etwas ungleichmäßig groß: Sie verjüngen sich von der Mitte zum Rand.

2015 – 2020

Rocket League Logo 2015-2020

Sie kombiniert Grafiken und Text mit einem Schwerpunkt auf Identität und Unterschiedlichkeit zugleich. Sie beziehen sich auf das Design des Logos, sodass jede Situation eine eigene Version hat, die dem Hauptzeichen nicht zuwiderläuft. Infolgedessen gibt es drei Designs.

Die allgemeine Anordnung ist die Anordnung der Elemente: Bild links, Text rechts. Der erste zeigt einen Rennwagen mit großen Rädern. Es wurde bis ins kleinste Detail ausgearbeitet, um den Eindruck zu erwecken, dass es sich um einen echten Sportwagen handelt. Hinter ihr erstreckt sich ein Zug aus zwei Streifen, die nach der Idee Bewegung, Dynamik und Antrieb vermitteln. Vor dem Auto befindet sich ein Ball, der von einer bestimmten Sportart abstrahiert ist – er ist glatt, einfarbig und hat einen Lichtblitz.

Der Hintergrund ist ein dreieckiges Wappen, um eine starke Verbindung zum Sportthema herzustellen, da es in den Emblemen der meisten Teams enthalten ist. Die obere linke Ecke ersetzt die silberne Kugel, wobei eine dünne weiße gekrümmte Linie die Unterkante kreuzt. Auf der rechten Seite des Schilds befindet sich der Name eines Computerspiels, das in fetten großen Buchstaben in einem brutalen Stil erstellt wurde. In allen Versionen des Emblems sind sie schwarz.

2020 – heute

Rocket League Logo 2020-heute

Nachdem Psyonix Epic Games übernommen hatte, änderte sich das Logo. Dies wurde auch durch die Umstellung auf Free-to-Play beeinflusst. Die moderne Version des Emblems hat den Octane-Schild nicht mehr. Der ganze Fokus liegt auf dem Namen des Spiels, so dass das Redesign dazu führte, dass alle grafischen Elemente entfernt wurden. Der Ausdruck „Rocket League“ bleibt ohne die geringste Anpassung unverändert. Es ist nach wie vor in Großbuchstaben ausgeführt, schwarz lackiert, zusammengesetzt aus großen und breiten Buchstaben.

Logo Schriftart und Farben

Rocket League Emblem

Der Name ist in einer geometrisch geschnittenen Schrift geschrieben, die Futura ExtraBold sehr ähnlich ist. Der einzige Ersatz ist der Buchstabe „G“. Alle anderen Zeichen sind identisch. Diese Schriftart wurde 1927 von Designer Paul Renner erstellt. Die Farbpalette des Symbols ist sehr unterschiedlich und besteht aus einem blauen Schild mit weißen Elementen und einer grauen Kugel.

Rocket League Zeichen