Menu Close

Air France Logo

 

Air France Logo

Air France ist eine französische Fluggesellschaft, eine Tochtergesellschaft von Air France-KLM. Sie wurde 1933 gegründet. Das Unternehmen bietet regionale und internationale Flüge an und hat seinen Sitz in mehreren Städten – Nizza, Lyon und Paris. Neben dem Hauptlogo hat das Unternehmen eine individuelle Flagge und einen Markennamen, der Hippocampe Aline heißt.

Bedeutung und Geschichte

Air France Logo Geschichte

Das Firmenlogo verwendet das Bild des Hippocampus, ein mythologisches Geschöpf in Form eines geflügelten Pferdes mit Fischschwanz. Der Legende nach ist es das schnellste Tier, das die antiken Götter in die Streitwagen gesteckt haben. Er wurde auch von Nereids geritten. Er war es, der als Verkörperung der extremen Geschwindigkeit von der Fluggesellschaft Air France für sein Logo ausgewählt wurde.

1933

Air France Logo 1933-1976

Das erste Firmenlogo der französischen Fluggesellschaft sah wie ein heraldisches Symbol mit dem Bild von Hippocampe Aline aus. Ein geflügeltes Pferd mit einem Fischschwanz wurde in der Mitte eines weißen Kreises gezeichnet. Breite Linien gehen von seinen Flügeln aus. Diese Linien erzeugten ein Schlaggefühl dieser Flügel. Sie füllen das Emblem mit Dynamik und Bewegungsgefühl. Die Farbe aller Elemente ist dunkelblau, einschließlich der Einfassung.

1976

Air France Logo 1976-1990

1976 begann die Ära der neuen Markensymbole ohne Fabelwesen. Die Designer änderten ihn in ein leicht schräges und längliches Rechteck mit mehreren Streifen wie bei einem Strichcode. Darunter befindet sich die fettgedruckte Inschrift „Air France“. Das Farbschema ist weiß, rot und blau, wie auf der Nationalflagge.

1990

Air France Logo 1990-1998

Im Jahr 1990 präsentierten die Entwickler eine aktualisierte Visualisierung des Logos. Alle Elemente darauf sind gleich geblieben, aber ihre Proportionen und ihre Lage wurden geändert. Der Name des Unternehmens wird nun über einem grafischen Zeichen dargestellt, zwischen denen sich ein dünner schwarzer Streifen befindet. Ein Streifen trennt das Etikett vom Rechteck unten rechts.

1998

Air France Logo 1998-2009

Während dieser Zeit haben die Designer eine andere Version des Logos entworfen. Sie entfernten die schwarze Linie und verschoben das untere Element und dehnten es auf eine Breite. Dadurch wurden die Striche kurz, was an Parallelogramme erinnerte. Eine Gruppe geometrischer Formen befindet sich unter der Inschrift „Air France“, die in großen Buchstaben geschrieben ist.

2009

Air France Logo 2009-2016

In dieser Version ist die Schrift viel klarer geworden: Die Buchstaben sehen dünner und eleganter aus. Das Rechteck wird durch ein rotes Miniaturband in Form eines flachen Parallelepipeds ersetzt. Außerdem werden zwei Wörter zu einem kombiniert. Die Hauptfarben sind Dunkelblau und Rot.

2016

Air France Logo 2016-heute

Im Jahr 2016 wurde die Palette des Logos leicht aufgeweicht: Die Wortkombination „Air France“ erhielt einen weicheren Blauton.

Related Posts