Menu Close

Baileys Logo

Baileys Logo

Baileys ist ein Likör auf der Basis von Sahne und irischem Whisky unter Zusatz anderer Zutaten. Es kam 1974 zum ersten Mal in die Regale. Hergestellt von R. A. Bailey & Co. kontrolliert von Diageo plc, dem größten Premium-Spirituosenhersteller.

Bedeutung und Geschichte

Baileys Logo Geschichte

Die Designer haben das Baileys-Logo fünf Mal geändert, aber versucht, die ursprüngliche Farbe beizubehalten. Es verkörpert das historische Erbe der Marke, ihre Authentizität und hervorragende Produktqualität.

Das Hauptelement des Logos ist das stilisierte Wort „Baileys“. Die bogenförmige geometrische Figur ist von drei Konturen umgeben. Der erste ist orange, der zweite und dritte sind golden. Der Hintergrund hinter dem Markennamen ist mit lockigen Linien verziert. Das geprägte, konvexe und fließende Design erinnert zum einen an die Kunst irischer Juweliere und Graveure und zum anderen an das Mischen von Eis und Sahne.

Der gesamte Reichtum an taktilen und geschmacklichen Assoziationen wird bei der Gestaltung der Flasche verwendet: “seidiges” Karamell und Milchwelle – natürliche Creme; Glas – Eis, Whisky, Transparenz. Das Logo stammt aus keltischen Ornamenten.

Logo Schriftart und Farben

Baileys Emblem

Das dekorative Muster sieht dank des Farbverlaufs originell aus: Die Ränder des Rechtecks ​​sind burgunderrot und die Mitte ist hellorange. Dieses Design betont den Adel des Likörs und harmoniert mit seinem milchig-kaffeefarbenen Farbton. Eine klassische Serifenschrift mit Schatten verleiht dem Schriftzug einen besonderen Ausdruck. Dreidimensionale weiße Buchstaben werden in einem Rechteck dargestellt, das in Form eines Bogens gekrümmt ist.

Baileys Zeichen