Menu Close

Beluga Logo

Beluga Logo

Beluga ist eine russische Premium-Alkoholmarke, die weit über die Grenzen Russlands hinaus bekannt ist. Die Produkte dieser Marke werden nach Europa, USA, China exportiert.

Bedeutung und Geschichte

Beluga Symbol

Die Synergy Group erwarb 2002 das alte Werk von Ussuriyskiy Balsam und begann gleichzeitig mit der Produktion von Elite-Wodka auf der Basis verbesserter Technologie. Das Markenzeichen der Marke ist die Verwendung von artesischem Wasser bei der Herstellung und dreifachen Filtration von Wodka – bitte durch Sand, Silber. Für Produkte, die exportiert werden, wird auch der vierte Filter, Baumwolle, benötigt. Der Alkohol durchläuft einen Alterungsprozess.

Allmählich kaufte die Marke 5 weitere Brennereien und ein Weingut auf und erweiterte ihr Sortiment, das nun Liköre, Cognacs, Weine, Liköre, Tequila, Rum, Brandy und andere Getränke umfasst.

Das Beluga-Logo ist der Inbegriff des luxuriösen Lebens auf Russisch. Störkaviar war der berühmteste Elite-Snack, daher unterstreicht das Bild auf dem Emblem der goldenen Beluga, deren Kaviar auf dem Markt seinesgleichen sucht, den Chic.

Ein gleichmäßiger weißer Hintergrund, hervorgehoben in Gold oder goldfarbenen Buchstaben in strenger Schrift, unterstreicht die kompromisslose Qualität der Getränke.

Eine Besonderheit bei der Gestaltung von Behältern mit Produkten der Marke Beluga ist ein Metallfisch auf dem Flaschenverschluss. Dieses Element wird von Hand auf jede Getränkeflasche gelegt. Daher betont der Hersteller den Respekt für jeden Kunden.

Das Logo des Super-Premium-Wodkas russischer Herkunft besteht aus zwei Grundelementen. Das erste ist Beluga, nach dem die Marke benannt ist. Die zweite ist eine Inschrift, die die Art des Fisches und den Markennamen angibt. Sie vereinen einen edlen Stil und sehen sehr harmonisch aus und ergänzen sich. Die Linie umfasst fünf Arten von Wodka. Darüber hinaus enthält das Etikett eines jeden von ihnen nicht nur das Bild einer Beluga mit dem Wort “Beluga”, sondern auch seinen eigenen Geschmack.

Dies geschieht, um das Getränk der höchsten Klasse von den anderen abzuheben. Immerhin sind sie von großem Wert und haben ihre eigenen Auszeichnungen bei internationalen Wettbewerben sowie ein einzigartiges Rezept. Die Flasche mit edlem Wodka hat ein seltenes Design: Der Fisch besteht aus einer Zinnlegierung und wird manuell am Emblem befestigt. Das echte Abzeichen symbolisiert den hohen Status von Wodka, da es 2012 das offizielle Getränk der Nobelpreisverleihung war.

Das Design des Logos eines anderen Alkohols aus derselben Serie ist nicht weniger interessant. Gold Line Wodka wird mit Siegellack versiegelt und mit einem speziellen Hammer ergänzt, mit dem er gebrochen wird. Das Celebration-Emblem ist platinvakuumiert und goldlackiert. Das Allure-Label ist wie ein Sattel geformt und mit Details aus echtem Leder verziert. Für Transatlantic Racing wählten die Designer nautische Motive.

Logo Schriftart und Farben

Beluga Emblem

Das Wort “BELUGA” ist in einer eleganten Serifenschrift geschrieben. In seiner Form ähnelt es den Dornen, die an den Seiten des Fisches hervorstehen und für diese Rasse charakteristisch sind. Dies ist eine sowjetische Schrift namens Izvestija. Die unterschiedlichen Strichstärken verleihen dem Schriftzug Dynamik, während die sanft geschwungenen Balken für Raffinesse sorgen. Der Buchstabe “E” hat ein charakteristisches Merkmal: Ein kurzer Mittelstrich befindet sich weit über der Mitte und nimmt das obere Drittel des Zeichens ein.

Die Palette des Logos ist vielfältig und hängt von der Art des in der Linie enthaltenen Wodkas ab. In einem Fall ist es eine Kombination aus Dunkelgrau mit Gold. In der zweiten – Schokolade mit Weiß und Gold. Im dritten – Silber mit schwarzem und mattem Gold. Im vierten – dunkelblau mit schwarz und gold. Im fünften – Burgund und Grün mit einem metallischen Grauton.