Menu Close

Bombay Sapphire Logo

Bombay Sapphire Logo

Bombay Sapphire ist einer der größten Ginproduzenten. Es stammt aus dem Jahr 1960, als der amerikanische Geschäftsmann Allan Sorbin begann, G & J Greenalls Warrington-Alkohol unter der Marke Bombay Dry Gin zu importieren. Im Jahr 1987 schuf Michel Roux, CEO von Carillon Importers, den legendären Bombay Sapphire aus der bestehenden Marke.

Bedeutung und Geschichte

Bombay Sapphire Symbol

Der Hersteller ist für das Flaschendesign verantwortlich. 1960 zeigte sein Emblem Königin Victoria und das Jahr, in dem das einzigartige Rezept kreiert wurde – 1761. Dies ist ein bedeutendes Datum: Damals stellte der Destillateur Thomas Dakin eine Liste botanischer Pflanzen für die Herstellung des Getränks zusammen.

Seitdem hat sich das Emblem erheblich verändert. Es trägt den Namen Bombay Sapphire, der vom 182 Karat großen Diamanten Star of Bombay inspiriert wurde. Es ist sinnvoll, dass der Markenname auch die Form eines Edelsteins hat. Es sieht aus wie ein Schmuckstück mit Goldrand und ein künstlerisches Porträt von Königin Victoria. Oben ist die Krone, ein traditionelles Symbol der königlichen Macht.

Die Grafik wird durch den Bombay Sapphire-Schriftzug ergänzt. Die Buchstaben sind stilvoll gestaltet: Sie haben nicht nur Serifen, sondern auch kleine Vorsprünge in der Mitte. Darüber hinaus sind “B”, “Y”, “S” und “E” mit eleganten Locken geschmückt.

Das Logo zeigt sofort, dass die Marke von Schmuck und königlichen Wappen inspiriert wurde. Auf dem Etikett befindet sich ein ovales Schmuckstück mit teuren Steinen im Goldschliff. In seiner Form ähnelt es einem doppelten Anhänger oder einer Halskette. In der Mitte befindet sich ein Porträt Ihrer Majestät Königin Victoria. Über ihr befindet sich eine große goldene Krone. Die Kombination kleiner rechteckiger Saphire umgibt alles. Es gibt einen großen Edelstein unten. Sein Schnitt ähnelt der Edelsteinfassung oben. Der Textteil ist oben (Bombay) und unten (Sapphire) verstreut. Es ist in Form von Bögen mit Locken auf dem ersten und letzten Buchstaben.

Logo Schriftart und Farben

Bombay Sapphire Emblem

Bombay Sapphire ist eine einzigartige Marke mit einem eigenen und anerkannten vielseitigen Stil, der nicht nur Käufer, sondern auch berühmte Designer anzieht. Sie machten die Inschrift auf dem Emblem in einer Schrift ihres eigenen Designs, die in der Nähe von IFC Los Banditos oder Lost Saloon liegt. Alle Buchstaben sind in Großbuchstaben mit Serifen. In der Mitte der Beine jedes Symbols befindet sich eine weitere Serife. “B”, “Y”, “S” und “E” sehen gleich aus, weil sie identische lockige Elemente haben.

Das Logo wird von Blau-, Blau- und Goldtönen dominiert. Diese Palette entspricht dem „Diamant“ -Konzept der Marke. Es spiegelt den Premium-Status von trockenem Gin wider und passt harmonisch zum bläulichen Glas der Flaschen.