Menu Close

Browning Logo

Browning Logo

Browning ist eine Marke eines amerikanischen Unternehmens, das Angelgeräte, Spezialausrüstung, Schusswaffen und alles, was damit zusammenhängt, verkauft. Es bietet Schrotflinten, Pistolen, Gewehre, Tresore, Angelruten, Fahrräder, Messer, Rollen, Bögen und mehr. Das Entstehungsjahr ist 1878. Ursprungsort ist die Stadt Ogden im Bundesstaat Utah. Der ursprüngliche Name lautet John Moses and Matthew Sandefur Browning Company, bestehend aus den Namen der Gründer. Das Unternehmen gehört zu diesem Zeitpunkt zur FN Herstal Holding und ist deren Tochtergesellschaft.

Bedeutung und Geschichte

Browning Logo Geschichte

Die primäre Aufgabe des Vereins bestand darin, die sportlichen Entwicklungen des Erfinders der Schusswaffe zu fördern. Um ihr technisches Geschick zu erhalten und praktisch nutzbar zu machen, eröffneten die Browning-Brüder (John Moses und Matthew Sandefur) einen Laden, in dem sie selbst hergestellte nichtmilitärische Waren verkauften. Es war John Browning, der als der wichtigste und produktivste Waffenentwickler gilt, der Innovationen hervorbrachte. Fast alle Produkte wurden von anderen lizenzierten Herstellern produziert. Unter ihnen sind so ikonische Unternehmen wie FN Herstal, Miroku, Remington, Colt, Winchester.

Im 20. Jahrhundert hat das Unternehmen sein Sortiment stark erweitert. So erschien 1968 Jagd- und Angelmunition in der Produktliste. Besonderer Wert wurde auf Schuhe mit besonderem Design gelegt. Es wurde bis 2001 von Drittunternehmen produziert und vertrieben. Dann schloss die Marke mit der HH Brown Shoe Company einen Vertrag über die Produktion von Stiefeletten, Bergstiefeln, Gummistiefeln und Lederstiefeln.

Gleichzeitig führte die Marke zwei Linien von scharfkantigen Waffen ein – Klappmesser und Messer mit feststehender Klinge. Im Laufe der Jahre wurde die Produktpalette erweitert und das Unternehmen ist der American Bladesmith Society beigetreten. Aber sie ist vor allem für ihre namensgebende Schusswaffe bekannt. Darüber hinaus hat sich das daran angebrachte Logo nie geändert – es existiert unverändert und ist weltweit bekannt.

Der Schöpfer der Markenidentität ist Art Director Don Bailey. Heute heißt das von ihm erfundene Symbol Buckmark. Das Emblem zeigt einen umrissenen Hirschkopf mit verzweigtem Geweih, der die Ausrichtung des Unternehmens auf die Jagdindustrie unterstreicht. Der Autor hat dieses Bild aus mehreren Gründen gewählt. Erstens gibt es im Bundesstaat Utah, aus dem der Waffenhersteller stammt, sehr viele Hirsche. Zweitens: Dies ist ein wertvolles Angelobjekt, das ein großer Erfolg ist. Drittens haben diese Tiere etwas Edles, das sie von anderen Großwild unterscheidet.

Das Logo erschien zuerst auf dem Cover des Centennial-Katalogs, der ein Jahr später auf der Shooting Hunting and Outdoor Trade vorgestellt wurde. Das darauf abgebildete Reh ist in einer einzigen breiten Linie ausgeführt. Im Bild gibt es nur einen Startpunkt und einen Endpunkt des Bildes. Der Streifen geht selbstbewusst vom Hals des Tieres über Ohr, Hörner und Schnauze und hebt jedes Detail deutlich hervor. Dank dieser Technik ist auf dem Emblem nicht ein Reh abgebildet, sondern zwei: Das äußere, durch einen schwarzen Umriss gekennzeichnete, ist ein Männchen, und im Negativraum ist ein weißes Weibchen zu sehen.

Rechts neben dem Icon steht der Firmenname im Corporate Design. Das Wort ist in geometrischer Serifenschrift. Sie sind sehr breit, groß und eher wie Rechtecke. Dank der vergrößerten Größe gleichen die Serifen das massive Geweih gut aus und verhindern, dass die Inschriften in ihrem Hintergrund verloren gehen. Der erste und der letzte Buchstabe sind größer als die anderen, obwohl sie alle in Großbuchstaben geschrieben sind.

Logo Schriftart und Farben

Browning Emblem

Für den Textteil verwendeten die Entwickler die Schriftart LHF Full Block – fett, gleichmäßig, streng, wobei jeder Buchstabe mit sehr großen Serifen umrahmt ist. Das “O” hat die Form eines vertikalen Rechtecks ​​mit abgeschnittenen Ecken. Der Autor der Schriftart ist Chuck Davis. Der erste Herausgeber ist Letterhead Fonts.

Browning Zeichen

Die Farbgebung des Logos ist monochrom und besteht aus einer Kombination von schwarzen Elementen auf weißem Hintergrund, was die Seriosität des Unternehmens und seiner Produkte unterstreicht.