Menu Close

Bushmills Logo

Bushmills Logo

Bushmills ist eine irische Whisky-Marke, die für ihr Erbe und ihren milden Geschmack bekannt ist. Es wurde in einer 1885 erbauten Brennerei hergestellt. Die legendäre Brennerei ist heute eine Touristenattraktion. Seit Ende 2014 befindet sich die Old Bushmills Distillery im Besitz des Konzerns Jose Cuervo.

Bedeutung und Geschichte

Bushmills Zeichen

Das Markenlogo ist minimalistisch. Das Wort “Bushmills” ist an der auffälligsten Stelle in großen Buchstaben geschrieben. Die Brennerei ist nach dem Heimatdorf benannt, daher kann das Markenzeichen als Hommage an alte Traditionen angesehen werden. Alle druckbaren Zeichen sind Kleinbuchstaben, aber “B” steht über dem Rest. Die Schrift ist flach und scharfkantig mit kurzen Serifen.

Die Beschriftung befindet sich in der Mitte des abgeschnittenen Rechtecks. Die Ober- und Unterseite der geometrischen Form sind in breiten goldenen Linien mit einem dunklen Umriss dargestellt. Ergänzt werden sie durch gleichfarbige geschwungene Bänder, die den besonderen Status des irischen Whiskys unterstreichen.

Die Designer haben das Logo auf originelle Weise mit einem Farbverlauf gestaltet. Aufgrund des sanften Farbübergangs scheint die Zeichnung von innen zu leuchten. Dieser grafische Effekt spiegelt die Premiumqualität von Bushmills und seinen Produkten wider.

Logo Schriftart und Farben

Bushmills Emblem

Das irische Whisky-Logo ist bemerkenswert stabil. Wenn es irgendwelche Korrekturen gab, dann absolut unbedeutende, bezogen auf die Sortenunterschiede des alkoholischen Getränks, um seine Individualität zu betonen. Das Schlüsselelement ist weiße Schrift auf schwarzem Hintergrund. Dies ist der Markenname in Großbuchstaben, wobei der Schwerpunkt “B” über dem Rest liegt.

Das Wort “BUSHMILLS” oben und unten wird in breiten linearen Rahmen von goldener Farbe genommen. Sie bilden ein horizontales Rechteck mit abgeschnittenen Ecken. Das Aussehen hängt von der Art des Whiskys ab. Zum Beispiel gibt es eine Option mit einem Band, das von Ringen gesammelt wird, und es gibt eine Version mit einer Locke oben. Es gibt auch eine Version ohne Bänder – mit zwei dünnen Streifen auf der Innenseite und der Aufschrift “IRISH WHISKY” unten. Alle Elemente außer Buchstaben sind eingefasst.

Die Designer wählten eine längliche Schrift mit Miniaturserifen für das Logo, die wie klassische Erweiterungen am Ende der Buchstaben aussieht. Von ihnen sind nur scharfe Projektionen sichtbar. Der Abstand zwischen den Zeichen ist durchschnittlich, aber in den letzten beiden “L” und “S” wird er minimiert, sodass sich die Zeichen fast berühren.

Die Unternehmenspalette ist monochrom. Es besteht nur aus zwei Farben: Schwarz und Gold. Der erste ist ein kontrastierender Hintergrund für den zweiten, der den natürlichen Farbton von Whisky kennzeichnet.