Menu Close

Clarins Logo

Clarins Logo

Clarins ist eine französische Kosmetikmarke, die 1954 von dem Medizinstudenten Jacques Courtin-Clarins gegründet wurde, der sie nach seinem Nachnamen benannte. Jetzt ist es ein großes weltbekanntes Unternehmen, das Luxuskosmetik und Parfümerie herstellt.

Bedeutung und Geschichte

Clarins Logo Geschichte

Das Logo der Marke basiert auf ihrem Namen, da es in der Modewelt üblich ist, Produkte in kleinen Flaschen, Gläsern und Tuben zu kennzeichnen. Das Wort „Clarins“ ist deutlich sichtbar und sein minimalistischer Stil erleichtert die Übertragung des Logos auf Etiketten, Umschläge und Werbeflächen.

Emblem

Clarins Emblem

Während des gesamten Bestehens der Kosmetikmarke gab es nur ein Logo, das bis heute verwendet wird. Es enthält zwei Inschriften, die in Stufen angeordnet und oben und unten mit gewölbten Linien umrandet sind. Die Bögen haben in der Mitte eine leichte Verdickung und verjüngen sich an den Enden. Das Wort „Clarins“ steht horizontal in der Mitte und „Paris“ unten.

Schriftart und Farbe

Clarins Zeichen

Während der Fokus auf der Schrift liegt, bietet sie nicht viel Abwechslung. Der obere Schriftzug ist in einer klassischen Serifenschrift gehalten, während der untere genau den gleichen Stil hat. Darüber hinaus sind im ersten Wort die Buchstaben im unteren Wort eng beieinander angeordnet – mit einer kleinen Aufschlüsselung. Die Farbpalette ist monochrom: Sie enthält eine Kombination aus Rot (Buchstaben, Bögen) und Weiß (Hintergrund).