Menu Close

Clearasil Logo

Clearasil Logo

Clearasil ist eine Kosmetikmarke, die Akne- und Hautpflegeprodukte herstellt. Ihr Gründer ist Ivan Combe. Es gibt es seit 1950, als Clerasil, ein dermatologisches Medikament zur Bekämpfung von Akne, in den Vereinigten Staaten erfunden wurde. Heute ist es eine der bekanntesten Marken der Welt.

Bedeutung und Geschichte

Clearasil Logo Geschichte

Das Emblem trägt zu jeder Zeit den Namen des Unternehmens, das es von seiner ersten Aknebehandlung erhalten hat. Heute sind zwei Varianten des Logos bekannt, die sich fast identisch wiederholen. Die Ausnahme bilden die einzelnen Details, die jede Version einzigartig machen.

1950

Clearasil Logo 1950

Das Debüt-Emblem ist eine einfache Beschriftung mit schwarzen Buchstaben auf weißem Hintergrund. Der Text wird in einer klassischen serifenlosen, länglichen, serifenlosen Ausführung ausgeführt. Das einzige Highlight ist die Tiefe der Perspektive im Flugzeug. Das heißt, das Wort „Clearasil“ ist horizontal-diagonal geschrieben – wobei die letzten Buchstaben wie tief in den Raum gehen. Zu diesem Zweck haben die Designer das endgültige Fragment leicht angehoben, ohne die Höhe der Symbole zu ändern.

2000

Clearasil Logo 2000er

Das Unternehmen wechselte zu einem Logo eines radikal anderen Stils. Runde Zeichen wurden durch streng geometrische mit glatten Übergängen im Eckteil ersetzt. Für die Buchstaben „a“ haben die Entwickler das untere Fragment abgeschnitten, für das „r“ das obere entfernt. Sie machten einen Punkt über dem „i“ in Form eines Miniaturrechtecks. Rechts von der Inschrift befinden sich drei mehrfarbige Streifen, die mit einem halben Oval umgeben sind. Die blauen, roten und grauen Linien werden zufällig platziert und überlappen sich an einigen Stellen. Sie haben eine verdickte Mitte und spitze Enden.

2010

Clearasil Logo 2010er

Diese Version enthält dunkelblaue, abgerundete Buchstaben. Darüber hinaus ersetzten die Designer die Raute über dem „i“ durch einen roten Punkt. Sie fügten auch eine geschweifte Klammer hinzu, die sie horizontal positionierten und nach unten zeigten.

2010 – heute

Clearasil Logo 2010er-heute

In der aktuellen Version des Logos wurde die grafische Struktur vollständig geändert. Die zuvor hinzugefügte untere geschweifte Klammer wurde von den Designern korrigiert und in einen dreieckigen Zeiger verwandelt. Darüber hinaus vergrößerten sie die Fläche des Emblems erheblich und machten es zum Hintergrund für die einzige Inschrift. Daher steht jetzt der Name der Kosmetikmarke auf einem breiten Rechteck.

Die Unterseite der geometrischen Form wird durch einen grauen Streifen mit einem leichten Farbverlauf spitz und hervorgehoben: Sie ist links dunkler, rechts heller. Das Wort „Clearasil“ nimmt die untere Hälfte des Logos ein. Oben befindet sich ein freier blauer Bereich. Die weißen Buchstaben haben den gleichen Stil wie zuvor. Sie heben sich deutlich von einem dunklen Hintergrund ab. Bei „l“, „a“, „i“, „r“ wird die Unterseite der Beine abgeschnitten und in einem leichten Winkel abgerundet.

Emblem

Clearasil Emblem

Markennamen haben ein gemeinsames Element – den Namen des Unternehmens. Es ist in allen Varianten vorhanden. Das moderne Logo verfügt über eine umgekehrte geschweifte Klammer, die einen Pickel darstellt.

Schrift und Farben

Clearasil Zeichen

Beide Versionen haben unterschiedliche Schriftarten. Im ersten Emblem ist es konturiert, mit mehreren abgeschnittenen Elementen auf den Buchstaben. Das zweite Logo verwendet eine Kombination aus optimierten Groß- und Kleinbuchstaben. Der grundlegende Schrifttyp ist serifenlos. Die Hauptfarben sind blau, rot, silber.