Menu Close

DISH Network Logo

DISH Network Logo

Der Satelliten-TV-Dienstleister DISH Network gehört zum gleichnamigen Unternehmen, zu dem auch der Mobilfunkanbieter DISH Wireless gehört und den Internet-TV-Dienst Sling TV betreibt. Der Vorgänger des Telekommunikationsriesen war EchoStar Communications, das 1980 gegründet wurde, um Satellitenschüsseln, Receiver und andere Geräte zu verkaufen. Im Frühjahr 1996, ein Jahr nach dem Start des ersten Kommunikationssatelliten, wurde die Marke DISH Network registriert. Und 2008 wurde die Firma EchoStar zur DISH Network Corporation.

Bedeutung und Geschichte

DISH Network Logo Geschichte

Der Name des Unternehmens leitet sich vom Begriff DIgital Sky Highway ab. Obwohl DISH eine Abkürzung ist, wird es in Kleinbuchstaben auf dem Logo geschrieben. Das war schon immer so: Bereits 1996, als EchoStar einen Satellitenrundfunkdienst hatte, entwickelten Designer die erste Wortmarke mit Kleinbuchstaben. Vielleicht brauchten sie ein “i” mit einem Punkt oben, um es als Kommunikationssatellit zu stilisieren, der ein Signal zur Erde sendet. Das Grundkonzept änderte sich erst 2012. Dann beschloss das Unternehmen zu experimentieren, indem es das Farbschema aktualisierte und einige Elemente entfernte. Und 2019 ging sie noch weiter und wählte eine neue Sans-Serif-Schrift, die nichts mit der üblichen Serifenschrift zu tun hat.

1996 – 1999

DISH Network Logo 1996-1999

Das Logo, das den Satellitenfernsehdienst der EchoStar Corporation repräsentierte, hatte „Dish“ in Kleinbuchstaben. Der zweite Buchstabe bestand aus sechs bogenförmigen Linien, die von unten nach oben in absteigender Reihenfolge angeordnet waren, und einem großen roten Kreis, der den Satelliten symbolisierte. Hinter dem Wort war ein Ring – die Umlaufbahn der Raumsonde.

Der zweite Teil des Markennamens (“NETWORK”) wurde in der nächsten Zeile in Großbuchstaben geschrieben. Auch darunter stand das Motto „Nichts anderes ist vergleichbar“ mit einem Punkt am Ende. Dafür verwendeten die Designer dieselbe schwarze Serifenschrift wie für den Rest des Textes. Und alle grafischen Elemente, einschließlich des Satelliten mit seinen Signalen und dem Orbitalbogen, waren dunkelrot.

1999 – 2000

DISH Network Logo 1999-2000

Durch eine leichte Neugestaltung des Logos ist das Wort „Dish“ kompakter geworden. Vielleicht entstand dieser Effekt dadurch, dass der rote Ring im Hintergrund verengt wurde. Der Durchmesser des Kreises, der den Punkt über dem stilisierten Buchstaben “i” markierte, verringerte sich ebenfalls und die Anzahl der Bogenlinien darunter wurde auf vier reduziert. Das alte Motto wurde durch den Satz “Wie möchten Sie Ihren Fernseher?” ersetzt. Die Designer machten es handschriftlich und wählten eine Schriftart mit einer leichten Neigung und miteinander verbundenen Buchstaben.

2000 – 2005

DISH Network Logo 2000-2005

Zu Beginn des neuen Jahrtausends hat das Telekommunikationsunternehmen das Emblem noch einmal vereinfacht. Das Motto hat sie abgeschafft, um ihren Namen zu betonen, dessen Design praktisch unverändert geblieben ist.

2005 – 2012

DISH Network Logo 2005-2012

Eine weitere “kosmetische” Aktualisierung des DISH Network-Logos fand 2005 statt. Am 16. August wurde eine Version des Abzeichens ohne die untere Hälfte des roten Rings und mit einer verkürzten Linie des oberen Bogens präsentiert, die nicht mehr über die Kreis. Die Änderungen erfolgten im Rahmen eines Rebrandings unter dem inspirierenden Slogan „Better TV for All“.

Wenig später erschien eine Variante ohne das Wort “NETWORK”. Und 2010 kam ein Emblem mit glänzenden lila-rosa Bögen zum Einsatz. Der Glanzeffekt wurde durch die Verwendung eines Farbverlaufs und weißer Flecken erzeugt.

2012 – 2019

DISH Network Logo 2012-2019

Im Jahr 2012 hat das Unternehmen sein Logo neu gestaltet, um die Einführung eines neuen Produkts namens Hopper zu feiern. Das verbesserte Identitätssystem wurde auf einer der Werbeveranstaltungen vorgestellt. Nach der Neugestaltung wurde es weniger technologisch: Die obere Hälfte des Orbitalbogens verschwand und damit auch das Wort “NETWORK”. Die restliche Inschrift mit dem stilisierten Kommunikationssatelliten wurde komplett rot gestrichen. Die alte fette Serifenschrift ist erhalten geblieben.

2019 – heute

DISH Network Logo 2019-heute

Die erste wesentliche Änderung der Schrift erfolgte 2019. Die Entwickler entfernten die Serifen und rundeten das Leerzeichen „d“ ab, wodurch der Firmenname ein völlig neues Aussehen erhielt. Die Anzahl der bogenförmigen Linien, die das untere “i” ersetzen, wurde auf drei reduziert.

Es gibt auch eine Variante mit dem Slogan „Tuned In To You“. Dieser Satz steht ganz unten. Es wird zusammen mit dem Wort “Gericht” in weißen Buchstaben geschrieben und in einen roten Kreis gesetzt.

Logo Schriftart und Farben

DISH Network Emblem

Das DISH Network Logo repräsentiert den Satellitenrundfunkdienst und verwandte Produkte des Telekommunikationsunternehmens. Das Hauptsymbol der Grafik sieht aus wie ein Kreis mit drei Bögen unten. Dies ist das klassische Symbol für den Satelliten und seine Signale, das seit 1996 anstelle des „i“ im Wort „Teller“ verwendet wird. Im Laufe der Entwicklung des Emblems verschwanden nur drei Bögen (am Anfang waren es sechs) und der Ring, der die Umlaufbahn des Satelliten bezeichnete.

DISH Network Zeichen

In früheren Versionen des Logos war die Schrift der Schrift Times Bold sehr ähnlich, aber 2019 änderte DISH Network seine Tradition und gab sie zugunsten einer fetten geometrischen Sans Serif auf, die der Interval Sans Pro SemiBold von Mostardesign ähnelt. Es dupliziert auch die Sling-Logo-Schriftart. In diesem Fall ist die Hauptfarbe der Wortmarke Rot, obwohl sie früher nur für grafische Elemente verwendet wurde.