Menu Close

PlayStation Logo

PlayStation Logo

PlayStation ist eine weltweit bekannte Marke, die mehrere Generationen von Konsolen, Media Center, Controllern und Handheld-Geräten repräsentiert. Es erschien im Dezember 1994 – gleichzeitig mit der Veröffentlichung der ersten Spielekonsole. Es ist eine Abteilung von Sony Interactive Entertainment, die es als ursprüngliches Projekt erstellt hat. Der Hauptsitz der Marke befindet sich in Tokio (Japan).

Bedeutung und Geschichte

PlayStation Logo Geschichte

Heute fällt diese Marke in die weltweit anerkannte Kategorie, da ihre Konsolen und Videospiele die Aufmerksamkeit der Welt auf sich gezogen haben. Das einzigartige Logo ist überall auf der Welt zu sehen. Trotz seiner Jugend wurde das Emblem bereits mehrmals aktualisiert und hat mehrere Versionen.

Der Beginn des planetarischen Marsches des Logos geht auf das Jahr 1988 zurück, als Sony in Zusammenarbeit mit Nintendo versuchte, eine Konsole zu erstellen. Zwischen ihnen kam es jedoch zu Meinungsverschiedenheiten bezüglich der Pläne des Projekts, so dass die Unternehmen die Vereinbarung kündigten. Danach brauchte das japanische Unternehmen fünf Jahre, um die Spielekonsole unabhängig zu entwickeln, die ein Jahr später als das Zieldatum herauskam. Sie präsentierte auch das ursprüngliche Logo.

1994 – 2009

PlayStation Logo1994-2009

Das Debüt-Emblem erschien 1994. Es basiert auf der künstlerischen Kombination der Buchstaben “PS” – kurz für PlayStation. Insgesamt wurden dem Management rund 20 Optionen vorgestellt, von denen diese gewann. Sein Autor ist der japanische Künstler-Designer Manabu Sakamoto, Schöpfer anderer ebenso bekannter Sony-Zeichen (zum Beispiel VIAO).

Er schlug ein dreidimensionales Logo vor, in dem “P” stehend und “S” liegend dargestellt ist, als wäre es der Schatten des ersten Buchstabens. Die Halbovale werden auf interessante Weise gespielt, wobei der obere Teil von „P“ offen bleibt. Insgesamt ist dies eine einzigartige Kombination aus Text, Grafiken und Farben, da die runden Elemente unterschiedlich gefärbt sind – blau, rot und gelb.

Es gibt eine andere Variante, die für die PlayStation 3 verwendet wird. Sie hat ein blaues “S”, das sich fast horizontal befindet und oben und unten durch gelbe und rote Punkte ergänzt wird. In einer anderen Version kehrte das Unternehmen zu seinem ersten Farbschema zurück, machte das Logo jedoch in einer völlig anderen Form.

Manabu Sakamoto hat auch einen vollständigen Satz von Symbolen entwickelt, der einige andere Marken enthält: Die Marke kann sie für jede Konsolengeneration verwenden. In diesen Versionen wird auch das “P” mit dem weißen Buchstaben “S” auf besondere Weise gespielt.

2009 – heute

PlayStation Logo 2009-heute

Die aktuelle Modifikation des PlayStation-Labels ist in Bezug auf das Farbschema am minimalistischsten. Es besteht aus einer klassischen Kombination von Schwarz und Weiß, wobei ein eleganter Kontrast beibehalten wird. Basierend auf der Darstellungsform ist dies jedoch eine vollständige Kopie der vorherigen Version mit einem absolut genauen Verhältnis von geometrischen Formen und Grafiken.

Die individuellen Bezeichnungen der einzelnen Serien der Spielekonsole werden weiterhin verwendet. In ihnen sind die Konturlinien in Form der Buchstaben “P” und “S” gekrümmt, und rechts befindet sich die Seriennummer der Konsole oder des Videospiels. Die Symbole sind Serpentin und untrennbar geschrieben.

PS4

PS4 Logo

Das Emblem der vierten Version der Konsole, die im November 2013 veröffentlicht wurde, entspricht stilistisch dem allgemeinen Konzept der Marke. Auf der linken Seite befindet sich ein Symbol in Form von Großbuchstaben “PS”, von denen einer vertikal steht und der andere seine flache Projektion oder sein Schatten zu sein scheint. Rechts ist die Abkürzung für PlayStation. Es besteht aus Umrisssymbolen. Aufgrund ihrer ungewöhnlichen Form ähneln die gebogenen Streifen Bändern oder kabbalistischen Symbolen. Die Seriennummer der Spielekonsole wird daneben angezeigt. Die Zahl “4” ist groß – sogar massiv, mit dünnen Linien. Dieser Eindruck entsteht nicht nur durch den großen Abstand, sondern auch durch das verkürzte Bein.

PS5

PS5 Logo

Obwohl das Logo der Konsole der neuen Generation im November 2020 erschien, hat es immer noch alte Wurzeln. Das Design des Emblems ist genau das gleiche wie in der vorherigen Version. Die einzige Änderung betrifft die Nummerierung. Die Spielekonsole wird durch die ursprüngliche Nummer “5” ergänzt, die die nächste Nummer angibt. Äußerlich ähnelt es sowohl dem ersten als auch dem zweiten Buchstaben der Abkürzung “PS”. Sie hat das gleiche große Format, ähnliche Kurven. Es gibt jedoch noch einen kleinen Unterschied: In der oberen linken Ecke der fünf ist ein rechter Winkel von 90 Grad deutlich sichtbar.

Schriftart und Farbe

PlayStation Emblem

Das Logo verwendet eine benutzerdefinierte Schriftart, die in einem Paket mit dem Rest der Visualisierung entworfen wurde. Sein Autor ist der Designer Sakamoto, der es speziell für das PlayStation-Projekt erstellt hat. Die Buchstaben zeichnen sich durch strenge und gleichmäßige Linien mit glatten Kurven bei “a”, “o” und teilweise “n” aus, sodass sie einfach aussehen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Großbuchstaben “S” und “P” sowie auf dem “t”, bei dem die Hälfte des oberen Strichs abgeschnitten ist.

Logo PlayStation

In Bezug auf die Farbe hat sich das Logo während des größten Teils seiner Geschichte auf drei Farbtöne konzentriert: Gelb, Rot und Blau. Die aktuelle Version des Emblems ist aufgrund der lakonischen Kombination von Schwarz und Weiß monochrom.