Menu Close

Fanta Logo

Fanta Logo

Fanta ist ein beliebtes Erfrischungsgetränk deutscher Herkunft, das heute vom amerikanischen Unternehmen Coca-Cola hergestellt wird (sie hat die Rechte daran im Jahr 1960 erworben). Das Produkt selbst erschien 1940 in Deutschland. Der aktuelle Name kam ihm zufällig, als der Leiter des Unternehmens die Mitarbeiter aufforderte, eine Fantasie aufzunehmen, um einen geeigneten Namen zu finden. Und da „Fantasie“ auf Deutsch „Fantasie“ ist, rief Manager Joe Knipp „Fanta!“

Bedeutung und Geschichte

Fanta Logo Geschichte

Das Wahrzeichen der Marke ist helle, fröhliche, inspirierende Energie. Aber sie war nicht immer so, denn vorher sah sie grau und langweilig aus. Während seiner Existenz entwickelte es sich jedoch in vielen Phasen.

1940 – 1955

Fanta Zeichen 1940-1955

Die Debütversion ist eine strenge Inschrift in schwarzer Schrift in Kleinbuchstaben. Aufgrund des gekrümmten Balkens des „f“ ähnelt der erste Buchstabe dem handgeschriebenen. Der Logo-Hintergrund ist weiß.

1955 – 1972

Fanta Zeichen 1955-1972

Zu dieser Zeit gehört ein farbiges Emblem, auf dem sich der Name des Getränks in weißen Symbolen auf blauem Grund befindet. Ihre Form ist geometrisch genau, mit rechten Winkeln, mit Ausnahme des Buchstabens „a“ – sie ist gerundet. Die Unterlage ist rechteckig mit einer konkaven Kurve oben.

1972 – 1988

Fanta Zeichen 1972-1988

Dies ist eine legendäre Zeit in der Geschichte der Marke, denn 1972 fügten Designer dem Logo ein Element von Spaß und Verspieltheit hinzu. Infolgedessen erschienen am verlängerten Bein „N“ (alle Buchstaben sind jetzt Großbuchstaben) drei große orangefarbene Punkte. Nach der Idee der Entwickler stellen sie Orangen dar, deren Saft der Hauptbestandteil bei der Herstellung des Getränks ist.

1988 – 1994

Fanta Zeichen 1988-1994

Das Emblem ist bunt geworden: In dieser Version sind die Buchstaben blau und die auf dem Hügel gefalteten Orangen leuchtend orange (sie wurden leicht nach links verschoben). Der Frucht wurde ein saftiges grünes Blatt hinzugefügt.

1994 – 1997

Fanta Zeichen 1994-1997

1994 änderte der Hersteller den Stil des Fanta-Logos. Anstelle einer streng geometrischen Schriftart wird jetzt eine künstlerische Schriftart mit leichten Punkten an den Enden verwendet.

1997 – 2001

Fanta Zeichen 1997-2001

Dieser Zeitraum umfasst Optionen mit einem orangefarbenen Spiralhintergrund, der Orangensaft bezeichnet und in ein Glas gegossen wird. Der Name des Getränks befindet sich schräg, diagonal. Diese Version hat das dynamischste Bild und überträgt Energie.

2001 – 2004

Fanta Zeichen 2001-2004

Der Hintergrund der Inschrift verschwand und erhielt selbst einen dreidimensionalen Effekt.

2004 – 2008

Fanta Zeichen 2004-2008

Im Jahr 2004 perfektionierten Designer das Wort „Fanta“. Sie machten die blauen Buchstaben niedriger und dicker, um sie mit Wassertropfen zu assoziieren. Dem Blatt wurde Schatten hinzugefügt.

2008 – 2010

Fanta Zeichen 2008-2010

Die Entwickler zeigten auf dem Logo eine große Orange, die der Sonne ähnelt.

2010 – 2016

Fanta Zeichen 2010-2016

Dieses Logo zeichnet sich durch geometrisch strenge Buchstaben von weißer Farbe und einen blauen Schatten aus, der vom Wort kommt. Die neue Version wurde von Designern der Agentur Koto (UK) erfunden. Es wird angenommen, dass sie zuerst Buchstaben und alle Elemente aus Papier ausschneiden, sie dann manuell falten und ein Vektorlogo erstellen.

2016 – heute

Fanta Zeichen 2016-Heute

In der aktuellen Version hinterließen die Entwickler den Buchstaben einen dunkelblauen Umriss, und die Schatten selbst wurden entfernt, sodass das Orange deutlich sichtbar war. Darüber hinaus behielten sie das farbenfrohe Logo bei, das als Marketinginstrument sehr wichtig ist, da das Zielsegment der Verbraucher junge Menschen sind, die entschlossen, energisch und voller Begeisterung sind.

Symbol

Grafische Symbolik der Marke – orange. Es ist in fast allen Versionen des Logos vorhanden, da es der Grundbestandteil eines „sonnigen“ Getränks ist.

Schriftart und Farbe

Auf dem neuen Emblem werden anstelle von dicken gedrungenen Buchstaben flache und eckige verwendet. Benutzerdefinierte Schriftart, die den Eindruck von geschnittenem Papier erweckt. Er wurde von Colophon Studio angeboten.

Das Farbschema ist vielfältig. Dies ist auf die Ausweitung des Geschmacks des Getränks zurückzuführen, das nicht nur gesättigtes Orange, sondern auch blasse Mandarine, gelb, grün, lila ist. Daher unterscheidet sich die Palette jetzt durch Codes.