Menu Close

Kerastase Logo

Kerastase Logo

Kerastase ist eine Marke des 1964 gegründeten französischen Unternehmens L’Oreal. Unter seinem Label werden professionelle Pflegeprodukte für Haar und Kopfhaut hergestellt. Die Produkte sind Luxusklasse und enthalten keine potenziell gefährlichen Komponenten.

Bedeutung und Geschichte

Kerastase Logo Geschichte

Das Markenlogo ist minimalistisch und elegant. Es hat keine grafischen Zeichen. In der Mitte steht das Wort “Kerastase”. Alle Buchstaben sind in Großbuchstaben geschrieben, aber “K” ist höher als die übrigen Zeichen. Die Schrift ist fett und serifenlos. Über dem ersten “E” befindet sich ein akuter Akzent: “É”. Dies bedeutet, dass der Ton auf französische Weise mit einer geschlossenen Aussprache gelesen wird.

Unter dem Markennamen gibt es ein anderes Wort – “Paris”, das auf die Herkunft kosmetischer Produkte hinweist. Es ist kleiner, hat aber eine ähnliche Typografie.

In einigen Emblemen sind “Kerastase” und “Paris” durch eine lange horizontale Linie getrennt. Der Hintergrund ist überwiegend weiß. Manchmal gibt es Versionen mit einem großen hellgrauen “K” im Hintergrund.

Logo Schriftart und Farben

Kerastase Emblem

Das Logo einer Kosmetikmarke besteht aus einem Textteil, für den die Entwickler eine dünn geschnittene Schriftart gewählt haben. Dies ist insbesondere Optima, das 1958 vom Designer Hermann Zapf erfunden und erstmals von der D. Stempel AG aus Frankfurt veröffentlicht wurde. Obwohl die Schrift grotesk ist, hat sie an den Enden kleine Ausbuchtungen, die an Serifen erinnern. Dies ist ein Hinweis auf römische Hauptstädte, die als Inspiration für die Schrift dienten, als der Autor durch Florenz reiste. Das Farbschema für das Emblem ist jedoch einfach: Es besteht aus klassischem Schwarz auf weißem Hintergrund.

Kerastase Zeichen