Menu Close

Lenor Logo

Lenor Logo

Lenor ist eine Marke für Weichspüler. Unter diesem Namen ist sie in Japan, Russland und Europa bekannt, während sie in ihrer Heimat (in den USA) Downy heißt. Die Marke gehört zur amerikanischen Firma Procter & Gamble.

Bedeutung und Geschichte

Lenor Logo Geschichte

Die Muttergesellschaft brachte diese Linie erstmals 1960 auf den Markt. Nach mehreren Jahren des Testens trat es in den internationalen Markt ein und erhielt ein einzigartiges Design. Bisher gibt es drei Varianten des Logos.

1969 – 2003

Lenor Logo 1969-2003

Die Debütversion hat eine Inschrift in Form des Zeilennamens. Es wird in breiten blauen Buchstaben diagonal von unten nach oben ausgeführt. Obwohl der Text nicht kursiv geschrieben ist, ist er mit vertikal beabstandeten Zeichen handgeschrieben. Die Inschrift ist kohärent – jeder Buchstabe hat einen Übergang zum nächsten.

2003 – 2016

Lenor Logo 2003-2016

Im Jahr 2003 erschien eine Feder auf dem Emblem. Es befindet sich unter dem Markennamen und deckt ihn vollständig ab. Die neue Grafik ähnelt auch einem fließenden Wasserstrahl, was bedeutet, dass der Conditioner ihn leicht und die Wäsche weich macht. Die Inschrift selbst ist dünner und kursiv gedruckt.

2016 – heute

Lenor Logo 2016-heute

Die moderne Version des Logos besteht aus druckbaren Symbolen. Der horizontale Strich des Kapitals “L” wird verlängert und erreicht “n”. Die Designer entfernten den Stift und verwendeten stattdessen eine Umrissblume, die über dem Wort “Lenor” genau in der Mitte platziert wurde.

Logo Schriftart und Farben

Lenor Emblem

Jede Version des Logos enthält das gleiche grundlegende Detail – den Namen der Linie. Nur der Stil des Schreibens und das Vorhandensein oder Fehlen zusätzlicher Elemente unterscheiden sich. Die ursprüngliche Farbe bleibt überall erhalten, da das Produkt mit Wasser in Verbindung gebracht wird, was der Schlüssel zum Konzept der visuellen Markenidentität ist.

In der ersten Version des Logos erfolgt die Inschrift in handschriftlicher Schrift. Im zweiten und dritten, es wird gedruckt, besteht aus einer Kombination von Groß- und Kleinbuchstaben. Die Farbpalette ist stabil: Sie enthält nur drei Blautöne auf weißem Hintergrund.