Menu Close

Old Spice Logo

Old Spice Logo

Old Spice ist eine amerikanische Marke der Procter & Gamble Corporation. Zunächst war es jedoch nur eine gleichnamige Warenlinie, die von Shulton hergestellt und 1934 von William Lightfoot Schultz gegründet wurde. 1937 erweiterte der Unternehmer die Serie, indem er sie zu einer eigenständigen Marke machte. Zuerst wurden Düfte darunter hergestellt, dann wurde es zu einer Marke rein männlicher Produkte – von Deodorants bis zu Duschgels.

Bedeutung und Geschichte

Old Spice Logo Geschichte

In den Anfangsjahren hat die Shulton Inc. produzierte ein Frauenparfüm, inspiriert von dem Potpourri der Düfte, die von der Mutter des Gründers verwendet wurden. Das Unternehmen nannte sein Produkt Early American Old Spice. Dann, auf dem Höhepunkt des Erfolgs, machte sie ein männliches Gegenstück mit demselben Geruch. Das Sortiment umfasst auch Lotion und Rasierseife.

Für sie verwendete das Unternehmen zuerst das nautische Thema und stellte ein Segelschiff auf dem Etikett dar, das später zum Prototyp aller anderen Embleme wurde. Friendship und Grand Turk waren die ursprünglichen Segelschiffe, und dann wurde die Liste erweitert. Viele berühmte Fernschiffe haben das Logo besucht. Unter ihnen sind Hamilton, USA, Sooloo, Maria Teresa, John Wesley, Java, Wiederherstellung, Birmingham, Verfassung, Propontis, Salem, Stern des Westens und andere.

Die Segelboote passen perfekt in die Kosmetiklinie der Männer und stimmen perfekt mit ihrem Namen überein. Tatsache ist, dass Gewürze früher auf Schiffen aus fernen Ländern gebracht wurden und Seeleute als die mutigsten Menschen galten, weil sie viele Schwierigkeiten überwinden mussten. So wurde ein nautisches Thema, das aus aromatischen Gewürzen hervorging, zur Grundlage für die Logos der Old Spice-Kollektion. Und da sich nur sehr reiche Leute Gewürze leisten konnten, wurde die Linie als Luxuslinie anerkannt.

Nachfolgende Versuche, das Emblem ohne ein großes Kolonialschiff in ein anderes zu ändern, blieben erfolglos. Dies geschah zwischen 1970 und 1990, als das Management eine gewöhnliche Yacht auf einer Elfenbeinflasche in Form einer Boje verwendete.

Den gleichen Schritt unternahm Procter & Gamble, das die Marke im Sommer 1990 kaufte. Sie erweiterte ihr Sortiment um Deodorants und wollte einen Zustrom junger Käufer. Die Neugestaltung wurde vom Landor-Studio übernommen, an dem Citizen Relations und Wieden + Kennedy beteiligt waren. Am Ende kehrte die Marke jedoch zu ihrer ursprünglichen Wahl zurück – großen Seesegelschiffen.

Logo Schriftart und Farben

Old Spice Emblem

Das Logo enthält das Bild eines Segelschiffs, auf dem Gewürze aus exotischen Ländern geliefert wurden. Er hat drei hohe Masten und eine dünne wehende Flagge. Unten ist der Satz “Old Spice”. Das Verhältnis ihrer Größen variierte zu verschiedenen Zeiten. Manchmal war das Schiff eine Miniatur und der Name war groß. Das Schiff befindet sich an der Kreuzung zweier Wörter und befindet sich über dem “d” und “S”. Die Inschrift ist im alten Stil gestaltet und wird durch eine saubere Rundung ergänzt.

Old Spice Zeichen

Der Name auf dem Emblem ahmt die kalligraphische Handschrift nach. Es ist kursiv und handgeschrieben. Die Buchstaben sind mit anmutigen Kurven gestrafft. Die moderne Signaturpalette besteht aus tiefen Rot- und Weißtönen, während die erstere in Blau und Weiß gehalten ist.