Menu Close

Zoom Logo

Zoom Logo

Die Zoom-Plattform bietet eine Vielzahl von Videokommunikationsprodukten und -diensten. Es verbindet Handy- und Computerbesitzer über Sprachchats, Webinare und Videokonferenzen. Dies ist ein vielversprechendes Projekt des chinesisch-amerikanischen Milliardärs Eric S. Yuan, unter dessen Leitung die Saasbee Corporation 2011 gegründet und das Zoom-Programm 2013 gestartet wurde.

Bedeutung und Geschichte

Zoom Logo Geschichte

Das Logo des Videotelephony-Dienstes hat sich seit seinem ersten Erscheinen nicht geändert. Die Entwickler gingen einen einfachen Weg und zeigten den Plattformnamen in Kleinbuchstaben ohne zusätzliche Elemente. Einfaches und eingängiges Design ist zu einer Besonderheit des Programms geworden. Es ist auch eine erkennbare Wortmarke der Zoom Video Communications Corporation, die das innovative Produkt und alle Rechte an der Markenidentität besitzt.

Das Zoom-Logo erscheint als hellblauer Schriftzug mit abgerundeten Ecken. Es spiegelt die Grundprinzipien der Marke wider: Minimalismus, Einfachheit, Kühnheit. Ein Marketing-Team arbeitete an dem Design, das nicht nur für das allgemeine Konzept, sondern auch für die Erstellung des Typs verantwortlich war. Sie genehmigte auch die einzig zulässige Version des Logos: das blaue Wort „Zoom“ auf weißem Hintergrund. Andere Versionen mit zusätzlichen Elementen, Änderungen und geänderten Farben gelten als Verstoß gegen die Markenregeln.

Logo Schriftart und Farben

Zoom Emblem

Der Name des Unternehmens und seines Hauptprodukts ist in der speziell für Zoom erstellten Originalschrift geschrieben. Einige Ecken “z” und “m” sind abgerundet, und der Rest ist länglich und leicht gebogen, um kurzen Serifen zu ähneln. Dies ist jedoch nur die Stilisierung des Autors – tatsächlich gibt es hier keine Serifen, da der allgemeine Umriss der Buchstaben aus der Schrift Kaleko 205 entlehnt wurde.

Die Entwickler nahmen die moderne Groteske als Grundlage und änderten sie, nachdem sie eine eigene Version für das Logo der Videokommunikationsplattform entwickelt hatten. Diese Schriftart wurde aufgrund ihrer hervorragenden Lesbarkeit, Vielseitigkeit und Ausgewogenheit als Basisschriftart ausgewählt. Abgerundete Kanten verleihen dem Schriftzug ein freundliches Aussehen.

Der angepasste Schriftzug ergänzt die Grundlinie von Zoom Video Communications – Lato. Die Entwickler suchten dies ausdrücklich, weil sie eine kohärente Markenidentität schaffen mussten. Infolgedessen ist das Logo untrennbar mit anderen Elementen der visuellen Identität der Plattform verbunden – der Unternehmensschriftart und -palette.

Zoom Zeichen

Das Farbschema basiert auf dem Originalfarbton Zoom Blue (# 2D8CFF) – einer der azurblauen Farboptionen. Es wird für die Beschriftung verwendet, die auf einem leeren weißen Hintergrund (#FFFFFF) dargestellt ist. Diese Kombination betont den Minimalismus der Wortmarke und erinnert erneut an das Hauptprinzip von Zoom – kühne Einfachheit. Die gleiche kühle Blautönung findet sich in allem, was mit Videotelefondiensten zu tun hat. Er ist ein Akzent bei der Gestaltung der Website, des Programms und der Werbematerialien des Unternehmens.